Der Slieve Donard Walk: Parkplatz, Karte und Streckenübersicht

David Crawford 20-10-2023
David Crawford

Der Slieve Donard Walk ist es wert, bezwungen zu werden!

Der Weg führt Sie auf den Slieve Donard Mountain, den höchsten Gipfel der Mourne Mountains (850 m).

Wie viele andere Wanderwege in der Gegend erfordert auch die 4-5-stündige Wanderung zum Slieve Donard eine gewisse Planung.

Im Folgenden finden Sie Informationen zu allen Aspekten, von den Parkmöglichkeiten über die zu erwartenden Aktivitäten bis hin zu einer Karte des Weges.

Einige wichtige Informationen über den Slieve Donard Walk

Foto über Shutterstock

Unser Wanderführer für den Slieve Donard beginnt mit einer Reihe von Informationen (und Warnungen), die Sie unbedingt zur Kenntnis nehmen sollten:

1. der Standort

Donard Mountain befindet sich in der Grafschaft Down, in unmittelbarer Nähe der lebhaften Stadt Newcastle und nur etwas mehr als eine Stunde von Belfast City entfernt.

2. parken

Der Parkplatz von Slieve Donard in Newcastle, den Sie als Ausgangspunkt für Ihren Slieve Donard Walk verwenden können, ist hier auf Google Maps zu finden.

3. die Schwierigkeit

Die Besteigung des Slieve Donard ist nicht zu verachten. Es handelt sich um eine mittelschwere bis anstrengende Wanderung, die zwar lang und stellenweise steil ist, aber auch von Menschen mit angemessener Fitness bewältigt werden kann.

4. die Länge

Die Bergwanderung Glen River Slieve Donard ist eine geradlinige Strecke von etwa 4,6 km (insgesamt 9,2 km), für die man je nach Tempo und Wetterlage zwischen 4 und 5 Stunden benötigt.

5. angemessene Vorbereitung erforderlich

Auch wenn die unten beschriebene Slieve Donard-Route einfach ist, sollten Sie gut planen: Informieren Sie sich über das Wetter, ziehen Sie sich angemessen an und nehmen Sie ausreichend Proviant mit.

Über den Berg Slieve Donard

Fotos über Shutterstock

An der Küste der Grafschaft Down gelegen, ist der mächtige Granitgipfel des Slieve Donard Mountain inmitten der 12 anderen majestätischen Gipfel, die die herrlichen Mournes bilden, weithin sichtbar.

Die Slieve Donard-Wanderung ist eine der beliebtesten Wanderungen in der Gegend, aber auch Wanderungen wie die Slemish Mountain-Wanderung und die Wanderung im Glenariff Forest Park sind einen Versuch wert!

Der Berg Slieve Donard ist nach einem Heiligen benannt, der im Irischen als Domhanghart bekannt ist. Der heilige Donard, ein Schüler von Saint Patrick, errichtete im fünften Jahrhundert eine kleine Gebetszelle auf dem Gipfel des Berges.

Bis in die 1830er Jahre hinein wurde der Slieve Donard Mountain jedes Jahr Ende Juli im Rahmen einer Pilgerreise erwandert.

Unsere Wanderkarte für Slieve Donard

Unsere Slieve Donard Wanderkarte oben zeigt Ihnen einen grob Umriss des Weges von Anfang bis Ende.

Wie Sie sehen können, ist der Ausgangspunkt der Parkplatz in Newcastle und der Weg ist linear.

Es sieht relativ einfach aus, aber es lohnt sich, unseren Überblick zu lesen, damit Sie einen besseren Eindruck davon bekommen, was Sie erwartet.

Ein Überblick über die Slieve Donard-Wanderung (The Glen River Route)

Foto von Carl Dupont auf shutterstock.com

Richtig - sobald Sie den Parkplatz von Slieve Donard verlassen haben, ist es an der Zeit, sich auf den Weg zum Start der Wanderung zu machen.

Siehe auch: 8 der schicksten 5-Sterne-Hotels in Belfast für eine luxuriöse Nacht auf Reisen

Verlassen Sie den Parkplatz und steigen Sie auf einem gut ausgetretenen Pfad den Hügel hinauf in den Wald von Donard Wood, wo die Wanderung von Slieve Donard erst richtig beginnt.

Ein Spaziergang durch den Wald

Eichen, Birken und Waldkiefern prägen den Wald, den Sie hier durchwandern werden.

Entlang des Weges gibt es einige Brücken, auf denen Sie den in Kaskaden fließenden Glen River überqueren und wieder überqueren müssen, aber das sollte kein Problem sein, und der Weg ist ziemlich gleichmäßig.

Dann beginnt die eigentliche Herausforderung

Hier beginnt die Wanderung auf dem Slieve Donard erst richtig, und wenn der Weg steiler wird, sollte man auf einen überhängenden Flussabschnitt achten.

Dieser Abschnitt kann ein wenig schwierig sein, also seien Sie besonders vorsichtig. Nach einem Tor und einem Pfosten steigen Sie schließlich über den Glen River.

Erreichen des Sattels

Auf diesem Abschnitt geht es ein paar Kilometer weiter bis zum Sattel zwischen Slieve Commedagh und Slieve Donard Mountain.

Der Weg hier sollte einfach sein, da er vor kurzem mit neuen Stufen versehen wurde, um dem Druck von Tausenden von Wanderern standzuhalten, die jedes Jahr die Wanderung zum Slieve Donard unternehmen.

Die Mourne-Wand

Nach einer weiteren Flussüberquerung können Sie zur berühmten Mourne Wall hinaufsteigen. Sobald Sie die Wand erreicht haben, biegen Sie nach links ab und folgen dem steilen Pfad zum Gipfel der Wand.

Auf diesem Teil des Slieve Donard Mountain Walk überqueren Sie einige falsche Gipfel, also gehen Sie diesen steilen Abschnitt weiter hinauf, bis Sie eine Schutzhütte in Form eines Turms mit einem Trigonometriepunkt auf der Spitze sehen.

Erreichen des Gipfels

Dann wissen Sie, dass Sie den Gipfel des höchsten Berges in Nordirland erreicht haben! Und natürlich sind auch die beiden Steinmännchen in der Nähe, wenn Sie sie besichtigen möchten.

Als Erstes sollten Sie jedoch eine der schönsten Aussichten Irlands genießen! Drücken Sie die Daumen, dass es ein klarer Tag ist, wenn Sie sich auf den Weg nach oben machen, denn vom hohen Gipfel des Berges Slieve Donard aus bietet sich Ihnen ein wahres Sammelsurium an Naturschönheiten, die sich über die gesamte britische Insel erstrecken.

Die Rückreise

Wenn Sie fertig sind, ist es an der Zeit, den Rückweg anzutreten. Sie müssen Ihre Schritte zurück zum Ausgangspunkt der Slieve Donard-Wanderung zurückverfolgen.

Der Rückweg erfolgt auf demselben Weg entlang der Wand bis zum Sattel, wobei man aufpassen muss, denn es kann stellenweise sehr steil werden, was bei nassem Wetter heikel sein kann.

Was man nach der Besteigung des Slieve Donard tun kann

Eine der Schönheiten des Slieve Donard-Klettersteigs ist, dass er nur einen Katzensprung von vielen der besten Aktivitäten in Down entfernt ist.

Im Folgenden finden Sie eine Handvoll Sehenswürdigkeiten und Unternehmungen in unmittelbarer Nähe des Slieve Donard Mountain (sowie Lokale, in denen Sie essen und ein Bierchen trinken können).

1. die Verpflegung nach der Wanderung in Newcastle

Fotos über Quinns Bar auf FB

Haben Sie sich beim Klettern auf Slieve Donard Appetit geholt? Wenn Sie in die Stadt zurückkehren, haben Sie die Wahl zwischen vielen tollen Restaurants. Wir gehen am liebsten zu Quinn's, aber es gibt eine große Auswahl an Restaurants.

2. der Strand von Newcastle

Fotos über Shutterstock

Wenn Sie nach der Besteigung des Slieve Donard noch ein wenig Energie übrig haben, fahren Sie nach Newcastle, trinken Sie einen Kaffee und schlendern Sie dann am herrlichen Strand der Stadt entlang.

Siehe auch: Die besten 2 Tage in Dublin (Reiseführer für Einheimische)

3. der Tollymore Forest Park

Fotos über Shutterstock

Der Tollymore Forest Park liegt nur 15 Minuten von Newcastle entfernt und ist ein herrlicher Ort für einen Spaziergang. Hier gibt es einige lange Wanderungen, die zu den schönsten Waldgebieten des Landes gehören.

4. mehr Mourne-Wanderungen

Fotos über Shutterstock

Es gibt unendlich viele Wanderungen in den Mourne Mountains - hier sind einige unserer Favoriten:

  • Slieve Doan
  • Slieve Bearnagh
  • Slieve Binnian
  • Stausee Silent Valley
  • Hasenscharte
  • Meelmore und Meelbeg

Slieve Donard Wanderung FAQs

Wir haben im Laufe der Jahre viele Fragen erhalten, die von "Lohnt sich die Besteigung des Slieve Donard?" bis hin zu "Wie lange dauert es?" reichen.

Wenn Sie eine Frage haben, die wir noch nicht beantwortet haben, können Sie sie uns in den Kommentaren stellen.

Wie lange dauert es, auf den Slieve Donard zu wandern?

Für den Aufstieg auf den Slieve Donard (rauf und runter) benötigt man 4-5 Stunden, wenn man dem Glen River Trail folgt, der sich über 4,6 km/9,2 km erstreckt.

Ist Slieve Donard eine anstrengende Wanderung?

Die Besteigung des Slieve Donard ist mäßig schwierig und erfordert ein gutes Maß an Kondition. Besondere Vorsicht ist geboten, wenn der Weg nass ist.

Wo beginnt die Wanderung von Slieve Donard?

Auf unserer Wanderkarte für den Slieve Donard können Sie sehen, dass der Ausgangspunkt der Parkplatz in Newcastle ist.

David Crawford

Jeremy Cruz ist ein begeisterter Reisender und Abenteuerlustiger mit einer Leidenschaft für die Erkundung der reichen und lebendigen Landschaften Irlands. Geboren und aufgewachsen in Dublin, hat Jeremys tiefe Verbundenheit zu seinem Heimatland seinen Wunsch geweckt, dessen natürliche Schönheit und historischen Schätze mit der Welt zu teilen.Indem Jeremy unzählige Stunden damit verbracht hat, verborgene Schätze und Wahrzeichen zu entdecken, hat er sich ein umfassendes Wissen über die atemberaubenden Roadtrips und Reiseziele angeeignet, die Irland zu bieten hat. Sein Engagement für die Bereitstellung detaillierter und umfassender Reiseführer basiert auf seiner Überzeugung, dass jeder die Möglichkeit haben sollte, den faszinierenden Reiz der Grünen Insel zu erleben.Jeremys Fachwissen bei der Erstellung fertiger Roadtrips stellt sicher, dass Reisende vollständig in die atemberaubende Landschaft, die lebendige Kultur und die bezaubernde Geschichte eintauchen können, die Irland so unvergesslich machen. Seine sorgfältig zusammengestellten Reiserouten gehen auf unterschiedliche Interessen und Vorlieben ein, sei es die Erkundung alter Schlösser, das Eintauchen in die irische Folklore, der Genuss traditioneller Küche oder einfach nur das Genießen des Charmes malerischer Dörfer.Mit seinem Blog möchte Jeremy Abenteurern aller Gesellschaftsschichten die Möglichkeit geben, sich auf ihre eigene unvergessliche Reise durch Irland zu begeben, ausgestattet mit dem Wissen und dem Selbstvertrauen, sich durch die vielfältigen Landschaften zu bewegen und die herzlichen und gastfreundlichen Menschen kennenzulernen. Seine informativen undDer fesselnde Schreibstil lädt die Leser ein, ihn auf dieser unglaublichen Entdeckungsreise zu begleiten, während er fesselnde Geschichten erfindet und unschätzbare Tipps gibt, um das Reiseerlebnis zu verbessern.Auf Jeremys Blog können die Leser nicht nur sorgfältig geplante Roadtrips und Reiseführer erwarten, sondern auch einzigartige Einblicke in die reiche Geschichte, Traditionen und bemerkenswerten Geschichten Irlands, die seine Identität geprägt haben. Egal, ob Sie ein erfahrener Reisender oder ein Erstbesucher sind, Jeremys Leidenschaft für Irland und sein Engagement, anderen die Möglichkeit zu geben, seine Wunder zu erkunden, werden Sie zweifellos inspirieren und Sie auf Ihrem eigenen unvergesslichen Abenteuer begleiten.