15 der besten Dinge, die man in Navan (und Umgebung) tun kann

David Crawford 20-10-2023
David Crawford

Wenn Sie auf der Suche nach Freizeitaktivitäten in Navan und Umgebung sind, sind Sie hier genau richtig!

Navan ist die Kreisstadt der Grafschaft Meath und wird oft übersehen, obwohl sie in der Nähe vieler der besten Sehenswürdigkeiten in Meath liegt.

Es gibt jedoch einige ausgezeichnete Restaurants in Navan, und auch in der Umgebung der Stadt gibt es viel zu sehen und zu unternehmen!

Nachfolgend finden Sie eine Reihe von Aktivitäten in Navan, die Sie zu jeder Jahreszeit unternehmen können - tauchen Sie ein!

Unsere Lieblingsbeschäftigungen in Navan (und Umgebung)

Fotos über Shutterstock

Siehe auch: 18 Aktivitäten in Armagh: Apfelweinfestivals, eine der besten Fahrten in Irland & vieles mehr

Der erste Teil dieses Leitfadens befasst sich mit unser Lieblingsbeschäftigungen in Navan, von Spaziergängen und Kaffee bis zu Essen und Touren.

Im Folgenden finden Sie alles, vom brillanten Navan Adventure Centre und dem mächtigen Athlumney Castle bis hin zu einigen schönen Plätzen für eine Mahlzeit.

1. beginnen Sie Ihren Besuch mit einem Frühstück in Zimmer 8

Fotos über Room 8 auf FB

Das in der Watergate Street 8 gelegene Room 8 ist der perfekte Ort, um den Tag mit einem köstlichen Frühstück zu beginnen. Dieses Restaurant wurde mehrfach ausgezeichnet, unter anderem mit dem Irish Hospitality Award 2019 und dem TripAdvisor Certificate of Excellence 2018 und 2019.

Wenn Sie etwas Herzhaftes essen möchten, ist das irische Frühstück (mit Eiern, Speck, Würstchen, Pilzen, gebratenen Tomaten, hausgemachtem Hash Brown, Black und White Pudding) genau das Richtige für Sie!

Wenn Sie Lust auf etwas Leichteres haben, probieren Sie das nussige Crunch-Granola mit griechischem Joghurt oder den Room8-Energizer-Smoothie.

2. dann probieren Sie eine der vielen Aktivitäten im Navan Adventure Centre aus

Nachdem Sie sich den Bauch vollgeschlagen haben, machen Sie sich auf den Weg zum Navan Adventure Centre. Hier finden Sie zahlreiche Aktivitäten, die sowohl Kinder als auch Erwachsene unterhalten. Versuchen Sie sich im Fußballgolf oder spielen Sie eine Partie des traditionellen Minigolfs.

Das Zentrum bietet auch Aktivitäten für Kinder, wie den Junior Einstein Science Workshop, den Abenteuer-Hindernisparcours und einen aufblasbaren Bereich, in dem sie sich austoben können.

Jede Aktivität hat einen anderen Preis, aber es gibt mehrere spezielle Familienangebote: Das Multi-Aktivitäten-Paket zum Beispiel bietet Zugang zu vier verschiedenen Aktivitäten für eineinhalb Stunden und kostet 15 € für Kinder und 5 € für Erwachsene.

3. eine Reise in die Vergangenheit im Athlumney Castle

Fotos über Shutterstock

Athlumney Castle liegt nur wenige Gehminuten vom Stadtzentrum Navans entfernt an der Convent Road. Der älteste Teil des Schlosses ist das Turmhaus aus dem 15. Jahrhundert, während das daran angebaute Haus im Tudor-Stil erst später, im späten 16. und frühen 17.

Im Jahr 1649, während der Belagerung von Drogheda, brannte der Besitzer der Burg, Maguire, die Burg nieder, um Oliver Cromwell an der Übernahme zu hindern. 1686 ging die Burg in den Besitz des High Sheriffs von Meath, Sir Launcelot Dowdall, über, der die Burg vor seiner Abreise nach Frankreich erneut niederbrannte.

Heutzutage ist Athlumney Castle nur noch über das nahe gelegene Athlumney Manor B&B an der Kentstown Road zu erreichen.

4. oder genießen Sie tagelang die Aussicht auf dem Hill of Tara

Fotos über Shutterstock

Der Hill of Tara ist ein bedeutendes archäologisches Gebiet, das auf 3.000 v. Chr. zurückgeht und nur 15 Autominuten vom Zentrum Navans entfernt liegt. Der Hill of Tara wurde jahrhundertelang als Versammlungsort und als Begräbnisstätte genutzt.

Tara spielte in der irischen Mythologie eine wichtige Rolle, da es die legendäre Einweihungsstätte der irischen Hochkönige war. Vom Hill of Tara hat man einen atemberaubenden Blick auf die umliegende Landschaft.

Direkt daneben befindet sich ein Parkplatz, und wer möchte, kann vom Besucherzentrum aus an einer geführten Tour teilnehmen.

Lesen Sie dazu: In unserem Reiseführer finden Sie die 9 besten Hotels in Navan (und Umgebung) im Jahr 2022.

5. gefolgt von einem Spaziergang entlang des Ramparts Canal & River Boyne Walk

Fotos über Shutterstock

Der Ramparts Canal & River Boyne Walk ist ein 8 km langer linearer Wanderweg (16 km hin und zurück), der zu den beliebtesten Wanderungen in Meath gehört. Der Weg führt von Stackallen nach Navan Ramparts (oder umgekehrt).

Sie führt die Spaziergänger an allen Ecken und Enden vorbei, von der Babe's Bridge über das Dunmoe Castle bis zur Ardmulchan Church und mehr.

Andere beliebte Aktivitäten in Navan (und Umgebung)

Nachdem wir nun unsere Lieblingsbeschäftigungen in Navan aus dem Weg geräumt haben, ist es an der Zeit zu sehen, was diese Ecke von Meath sonst noch zu bieten hat.

Im Folgenden finden Sie alles von weiteren Wanderungen über Eiscreme bis hin zu Ideen, was man in Navan bei Regen unternehmen kann.

1. eine Spritztour zum Dunmoe Castle machen

Fotos über Shutterstock

Dunmoe Castle liegt wunderschön am Ufer des Flusses Boyne, etwa 10 Autominuten von Navan entfernt. Das Schloss wurde im 15. Jahrhundert für die Familie D'arcy erbaut und hatte ursprünglich vier Türme, von denen heute nur noch zwei erhalten sind.

Leider wurde Dunmoe Castle 1798 durch einen Brand zerstört. Neben dem Schloss finden Sie eine überwucherte Kapelle und einen Friedhof mit der Gruft der Familie D'arcy.

2. eine Besichtigung des nahe gelegenen Slane Castle und seiner Brennerei

Foto von Adam.Bialek (Shutterstock)

Wenn Sie dem Fluss Boyne folgen, gelangen Sie bald zum Slane Castle, das am Rande des charmanten Dorfes Slane liegt und seit 1703 Sitz der Familie Conyngham ist.

Slane Castle war auch schon Schauplatz zahlreicher Konzerte, bei denen von Queen über die Rolling Stones bis hin zu Eminem alles auf der Bühne stand. Das Anwesen beherbergt auch eine Whiskey-Destillerie und ist einer der einzigartigsten Orte für Glamping in Meath.

Nach dem Besuch des Schlosses sollten Sie die kurze Fahrt zum sagenumwobenen Hill of Slane auf sich nehmen.

3. einen verregneten Abend im Solstice Arts Centre zu verbringen

Fotos über Solstice Arts Centre auf FB

Wenn Sie in Navan etwas unternehmen möchten, wenn es regnet, sollten Sie das ausgezeichnete Solstice Arts Centre im Stadtzentrum von Navan besuchen, das eine Mischung aus bildender Kunst, Kino, Theater, Musik und Tanz von lokalen und internationalen Künstlern und Musikern anbietet.

Das Solstice Arts Centre verfügt über ein Theater und mehrere Räume, in denen lokale und internationale Künstler regelmäßig ihre Werke ausstellen. Wenn Sie Lust auf einen Kaffee haben, gehen Sie ins Solstice Cafe - ein großer, heller Raum, in dem Sie sich mit einem Buch zurücklehnen können.

4. und ein trockener, der Brú na Bóinne erkundet

Fotos über Shutterstock

Brú na Bóinne ist eine der beliebtesten Touristenattraktionen Irlands: Hier befinden sich drei Ganggräber aus dem Jahr 3.500 v. Chr. - Newgrange, Knowth und Dowth.

Es wird angenommen, dass diese Ganggräber als Orte für Rituale genutzt wurden, und die meisten von ihnen sind entweder auf die Tagundnachtgleichen oder die Sonnenwenden ausgerichtet. Zwei der drei Ganggräber, Newgrange und Knowth, können vom Brú na Bóinne Visitor Centre in Glebe aus betreten werden.

Die dritte, Dowth, ist leicht mit dem Auto zu erreichen, und man braucht keine Eintrittskarte, um sie zu besuchen.

5. die brillante Abtei von Bective besuchen

Fotos über Shutterstock

Bective Abbey liegt nur 10 Autominuten von Navan entfernt. Die Abtei wurde 1147 gegründet und war die zweite Zisterzienserabtei in ganz Irland. In der Vergangenheit gehörten zu der Abtei mehrere Gehöfte sowie ein Fischerwehr und eine Wassermühle, die am Fluss Boyne gebaut wurden.

Kürzlich entdeckten Wissenschaftler die Existenz einer groß angelegten Getreideverarbeitung und eines Gartens, der von den Zisterziensermönchen genutzt wurde, die einst hier lebten.

6. gefolgt von einem Spaziergang um das mächtige Trim Castle

Fotos über Shutterstock

Trim Castle liegt im Herzen von Trim, etwa 15 km vom Stadtzentrum von Navan entfernt. Es ist die größte anglo-normannische Festung in ganz Irland, und das meiste, was heute noch zu sehen ist, wurde im Jahr 1220 erbaut.

Das beeindruckendste Merkmal von Trim Castle ist der dreistöckige Bergfried, der sich durch 20 Ecken auszeichnet!

Der Besuch von Trim Castle ist recht preiswert - ein Ticket für Erwachsene kostet 5 €, ein Ticket für Kinder oder Studenten 3 €.

Siehe auch: 14 einfache Jameson-Cocktails und -Drinks zum Ausprobieren am Wochenende

Was kann man in Navan unternehmen: Was haben wir verpasst?

Ich habe keinen Zweifel daran, dass wir im obigen Reiseführer versehentlich einige großartige Dinge ausgelassen haben, die man in Navan unternehmen kann.

Wenn Sie einen Ort kennen, den Sie empfehlen möchten, lassen Sie es mich in den Kommentaren unten wissen, und ich werde ihn mir ansehen!

FAQs über Sehenswürdigkeiten in Navan

Wir haben im Laufe der Jahre viele Fragen zu allen möglichen Themen bekommen, von Besichtigungen mit Kindern bis hin zu Aktivitäten in der Nähe der Stadt.

Wenn Sie eine Frage haben, die wir noch nicht beantwortet haben, können Sie sie uns in den Kommentaren stellen.

Was kann man in Navan am besten unternehmen?

Navan Adventure Centre, Athlumney Castle und der Ramparts Canal & River Boyne Walk sind kaum zu übertreffen.

Was sind die besten Orte in der Nähe von Navan?

Viele der Top-Attraktionen des Boyne Valley sind nur eine kurze Autofahrt entfernt, wie Brú na Bóinne, der Hill of Tara, Slane und vieles mehr.

Was kann man in Navan mit Kindern unternehmen?

Im Navan Adventure Centre gibt es viele Angebote für Kinder, wie den Junior Einstein Science Workshop und den Abenteuer-Hindernisparcours.

David Crawford

Jeremy Cruz ist ein begeisterter Reisender und Abenteuerlustiger mit einer Leidenschaft für die Erkundung der reichen und lebendigen Landschaften Irlands. Geboren und aufgewachsen in Dublin, hat Jeremys tiefe Verbundenheit zu seinem Heimatland seinen Wunsch geweckt, dessen natürliche Schönheit und historischen Schätze mit der Welt zu teilen.Indem Jeremy unzählige Stunden damit verbracht hat, verborgene Schätze und Wahrzeichen zu entdecken, hat er sich ein umfassendes Wissen über die atemberaubenden Roadtrips und Reiseziele angeeignet, die Irland zu bieten hat. Sein Engagement für die Bereitstellung detaillierter und umfassender Reiseführer basiert auf seiner Überzeugung, dass jeder die Möglichkeit haben sollte, den faszinierenden Reiz der Grünen Insel zu erleben.Jeremys Fachwissen bei der Erstellung fertiger Roadtrips stellt sicher, dass Reisende vollständig in die atemberaubende Landschaft, die lebendige Kultur und die bezaubernde Geschichte eintauchen können, die Irland so unvergesslich machen. Seine sorgfältig zusammengestellten Reiserouten gehen auf unterschiedliche Interessen und Vorlieben ein, sei es die Erkundung alter Schlösser, das Eintauchen in die irische Folklore, der Genuss traditioneller Küche oder einfach nur das Genießen des Charmes malerischer Dörfer.Mit seinem Blog möchte Jeremy Abenteurern aller Gesellschaftsschichten die Möglichkeit geben, sich auf ihre eigene unvergessliche Reise durch Irland zu begeben, ausgestattet mit dem Wissen und dem Selbstvertrauen, sich durch die vielfältigen Landschaften zu bewegen und die herzlichen und gastfreundlichen Menschen kennenzulernen. Seine informativen undDer fesselnde Schreibstil lädt die Leser ein, ihn auf dieser unglaublichen Entdeckungsreise zu begleiten, während er fesselnde Geschichten erfindet und unschätzbare Tipps gibt, um das Reiseerlebnis zu verbessern.Auf Jeremys Blog können die Leser nicht nur sorgfältig geplante Roadtrips und Reiseführer erwarten, sondern auch einzigartige Einblicke in die reiche Geschichte, Traditionen und bemerkenswerten Geschichten Irlands, die seine Identität geprägt haben. Egal, ob Sie ein erfahrener Reisender oder ein Erstbesucher sind, Jeremys Leidenschaft für Irland und sein Engagement, anderen die Möglichkeit zu geben, seine Wunder zu erkunden, werden Sie zweifellos inspirieren und Sie auf Ihrem eigenen unvergesslichen Abenteuer begleiten.