9 Mächtige Pubs mit irischer Live-Musik in Belfast

David Crawford 20-10-2023
David Crawford

Wenn Sie sich fragen, welches die besten Live-Musik-Pubs in Belfast sind, sind Sie hier genau richtig.

Wir haben in der Vergangenheit schon oft über unsere Lieblingskneipen der alten Schule in Belfast berichtet, aber nicht in allen gibt es Live-Musikveranstaltungen.

Und wenn man, wie ich, keine Lust hat, den Abend in einem der vielen Nachtclubs in Belfast zu verbringen, kann man sich etwas verloren vorkommen.

Aber keine Sorge - es gibt viele Orte, an denen man heute Abend in Belfast Live-Musik hören kann, man muss nur wissen, wo man suchen muss!

Unsere liebsten Pubs mit Live-Musik in Belfast

Ein kurzer Hinweis: Wenn Sie heute Abend nach Pubs mit Live-Musik in Belfast suchen, schauen Sie am besten auf deren Facebook-Seiten nach (Links unter jedem Pub unten).

Der Grund dafür ist, dass man auf Facebook in der Regel die aktuellsten Veranstaltungen findet. Also - nichts wie los!

1. kelly's keller

Albertbrücke / Kellys Weinkeller, Belfast / CC BY-SA 2.0

Das 1720 eröffnete Kelly's Cellars ist eines der ältesten traditionellen irischen Pubs der Stadt und ein hervorragender Ort, um in Belfast traditionelle irische Musik zu hören.

Dieses Lokal der alten Schule mit seinem reichen musikalischen Erbe und dem Gewölbe im Herzen der Stadt ist dienstags, mittwochs, donnerstags und samstags für Live-Trad-Sessions reserviert.

In diesem mächtigen kleinen Pub treten Musiker aus ganz Irland und darüber hinaus auf. Der irische Eintopf hier ist auch das Geschäft, wenn Sie nicht in eines der vielen Restaurants in Belfast gehen wollen.

2. Fibber Magee's

Fotos über Fibber Magee's auf Facebook

Wenn Sie auf der Suche nach einem traditionellen, geschichtsträchtigen Pub sind, gibt es in Belfast nur wenige Orte für Live-Musik wie das Fibber Magee's.

Dieses charmante Pub ist bei Touristen und Einheimischen gleichermaßen beliebt (werfen Sie bei Ihrem Besuch unbedingt einen Blick auf die umfangreiche Sammlung von Erinnerungsstücken an die Titanic).

Siehe auch: Waterville in Kerry: Freizeitaktivitäten, Unterkunft, Essen + Pubs

Für den kleinen Hunger zwischendurch bietet Fibber Magee's eine reichhaltige Speisekarte mit Burgern, irischen Eintöpfen, Pasteten, Pflügerplatten und Steaks.

3. der John Hewitt

Fotos über den John Hewitt auf Instagram

Dieses 1999 vom Belfast Unemployed Resource Centre eröffnete Pub wurde nach John Hewitt, einem berühmten irischen Sozialisten und Dichter, benannt.

Das John Hewitt spendet seine Einnahmen nicht nur für wohltätige Zwecke, sondern veranstaltet auch von Montag bis Samstagabend Live-Sessions mit Blues, Folk und traditioneller irischer Musik.

Ganz gleich, ob Sie an einer Open-Mic-Night teilnehmen oder Ulster Scots Folk hören möchten, ein Besuch in diesem wunderbaren Pub im Cathedral Quarter von Belfast verspricht ein unvergessliches Erlebnis zu werden.

4 McHugh's Bar

Foto über Google Maps

Mit offenem Kamin und bequemen Sitzgelegenheiten ist McHugh's Bar einer der schönsten traditionellen irischen Pubs auf dieser Liste.

Im Keller gibt es eine Bar, in der die ganze Woche über Live-Musik gespielt wird, und ein Restaurant mit 100 Plätzen, in dem traditionelle irische Küche angeboten wird.

Der im Herzen von Belfast am Queen's Square gelegene Pub befindet sich in einem denkmalgeschützten Gebäude aus dem 18. Jahrhundert.

Am Samstag (14.30 Uhr bis 17.30 Uhr) und Sonntag (16.00 Uhr bis 19.00 Uhr) finden hier Live-Trading-Sessions statt und am Wochenende gibt es Live-Unterhaltung.

Lesen Sie dazu: Sehen Sie sich unsere Führer zu den besten Nachtclubs in Belfast und den besten Cocktailbars in Belfast an)

Andere Pubs in Belfast mit Live-Musik

Nachdem wir nun unsere Favoriten aus dem Weg geräumt haben, ist es an der Zeit, einen Blick auf andere Orte zu werfen, an denen heute Abend in Belfast Live-Musik gespielt wird.

Auch hier sollten Sie sich vorher auf den Facebook-Seiten informieren, was wann stattfindet, denn Live-Musik gibt es in den Pubs erst seit kurzem wieder.

1. die Schmutzige Zwiebel

Foto über Discover NI

Das in einem ehemaligen Spirituosenlager untergebrachte Dirty Onion ist das älteste Gebäude in Belfast und geht auf das Jahr 1780 zurück. Dieses rustikale Pub mit freiliegenden Holzbalken bietet einen der umfangreichsten Kalender mit irischer Live-Musik in Belfast.

Es gibt Trad-Sessions am Montag von 20:00 bis 22:00 Uhr, Harp- und Trad-Sessions am Mittwoch von 20:00 bis 22:00 Uhr, eine Live-Bluegrass-Session am Donnerstag von 21:00 bis 00:00 Uhr und ein komplettes Musikprogramm am Wochenende.

Wenn Sie die Bar an einem Dienstagabend besuchen, haben Sie die Möglichkeit, das Spielen eines traditionellen irischen Instruments, der Bodhran, zu erlernen.

2. die Sonnenblume

Foto über Google Maps

Das Sunflower ist ein hervorragender, unkomplizierter Pub, nur 5 Minuten von der Belfaster Friedensmauer entfernt, an der Ecke Kent Street und Union Street.

Siehe auch: Heritage Card Ireland: Eine einfache Möglichkeit, bei Ihrem Besuch Geld zu sparen

Dies ist einer der wenigen Orte, an denen man heute Abend in Belfast Live-Musik hören kann, und zwar an 7 Abenden in der Woche.

Die ganze Woche über gibt es ein festes Programm, das von einem Folk-Club bis hin zu einer Open-Mic-Nacht reicht.

3. der Herzog von York

Foto über den Duke of York Pub Belfast

Der Duke of York ist, ähnlich wie der Crown Liquor Saloon, einer der bekannteren Pubs in Belfast City, und das aus gutem Grund.

Wenn Sie diesen gemütlichen Ort betreten, erwartet Sie ein warmes Interieur mit einer verspiegelten Bar und Stapeln von irischen Whiskeyflaschen, alten Fotos und Guinness-Erinnerungsstücken an den Wänden.

Es befindet sich im Kathedralenviertel, und in der Gasse vor dem Lokal finden Sie Bänke, auf denen Sie sich bei einem oder zwei Pints entspannen können.

Nach der Website zu urteilen (zum Zeitpunkt des Schreibens), ist die Live-Musik noch nicht wieder aufgenommen worden, aber schauen Sie hier nach, was wann läuft.

4. die fünf Punkte

Das Five Points ist eines der neuesten Mitglieder der Kneipenszene in Belfast und ein lebhafter Ort, der Touristen und Einheimische gleichermaßen anzieht.

Mit traditioneller irischer und Folk-Musik an 7 Abenden in der Woche und einer umfangreichen Whiskey- und Bierkarte ist dieser Pub ein großartiger Ort, um an den Wochenenden Live-Musik zu hören.

Im The Points spielen freitags und samstags Live-Folkbands aus ganz Irland, und ein DJ legt Rockmusik des 20. Jahrhunderts auf. Das Pub wurde vom New Yorker Stadtteil Five Points inspiriert.

5. die Black Box

Foto über Black Box auf Facebook

Die 2006 eröffnete Black Box ist keine gewöhnliche Kneipe, sondern ein vielseitiger Veranstaltungsort für Film, Comedy, Kabarett, Literatur und traditionelle Live-Volksmusik.

Es befindet sich im Herzen des pulsierenden Kathedralenviertels und ist in einem historischen, denkmalgeschützten Gebäude der Kategorie II untergebracht, das ursprünglich 1850 errichtet wurde.

Ob Sie nun eine Kabarett-Show, eine Theateraufführung oder Live-Musik hören möchten, Black Box ist ein großartiger Ort, um Live-Musik in Belfast zu erleben.

Live-Musik in Belfast: Was haben wir verpasst?

Ich habe keinen Zweifel daran, dass wir im obigen Führer versehentlich einige hervorragende Orte ausgelassen haben, an denen man heute Abend in Belfast Live-Musik erleben kann.

Wenn Sie einen Ort kennen, den Sie empfehlen möchten, lassen Sie es mich in den Kommentaren unten wissen, und ich werde ihn mir ansehen!

FAQs über Live-Musik-Pubs in Belfast

Wir haben im Laufe der Jahre viele Fragen bekommen, z. B. welche Bars in Belfast sonntags Live-Musik machen oder wo man Trad hören kann.

Wenn Sie eine Frage haben, die wir noch nicht beantwortet haben, können Sie sie uns in den Kommentaren stellen.

Welches sind die besten Pubs für Live-Musik in Belfast heute Abend?

The Sunflower und The Five Points sind zwei Pubs mit Live-Musik in Belfast an sieben Abenden in der Woche, und beide sind einen Besuch wert.

Wo kann man in Belfast irische Musik live erleben?

The Dirty Onion und Kelly's Cellars sind zwei großartige Optionen, wenn Sie in Belfast irische Musik hören möchten.

David Crawford

Jeremy Cruz ist ein begeisterter Reisender und Abenteuerlustiger mit einer Leidenschaft für die Erkundung der reichen und lebendigen Landschaften Irlands. Geboren und aufgewachsen in Dublin, hat Jeremys tiefe Verbundenheit zu seinem Heimatland seinen Wunsch geweckt, dessen natürliche Schönheit und historischen Schätze mit der Welt zu teilen.Indem Jeremy unzählige Stunden damit verbracht hat, verborgene Schätze und Wahrzeichen zu entdecken, hat er sich ein umfassendes Wissen über die atemberaubenden Roadtrips und Reiseziele angeeignet, die Irland zu bieten hat. Sein Engagement für die Bereitstellung detaillierter und umfassender Reiseführer basiert auf seiner Überzeugung, dass jeder die Möglichkeit haben sollte, den faszinierenden Reiz der Grünen Insel zu erleben.Jeremys Fachwissen bei der Erstellung fertiger Roadtrips stellt sicher, dass Reisende vollständig in die atemberaubende Landschaft, die lebendige Kultur und die bezaubernde Geschichte eintauchen können, die Irland so unvergesslich machen. Seine sorgfältig zusammengestellten Reiserouten gehen auf unterschiedliche Interessen und Vorlieben ein, sei es die Erkundung alter Schlösser, das Eintauchen in die irische Folklore, der Genuss traditioneller Küche oder einfach nur das Genießen des Charmes malerischer Dörfer.Mit seinem Blog möchte Jeremy Abenteurern aller Gesellschaftsschichten die Möglichkeit geben, sich auf ihre eigene unvergessliche Reise durch Irland zu begeben, ausgestattet mit dem Wissen und dem Selbstvertrauen, sich durch die vielfältigen Landschaften zu bewegen und die herzlichen und gastfreundlichen Menschen kennenzulernen. Seine informativen undDer fesselnde Schreibstil lädt die Leser ein, ihn auf dieser unglaublichen Entdeckungsreise zu begleiten, während er fesselnde Geschichten erfindet und unschätzbare Tipps gibt, um das Reiseerlebnis zu verbessern.Auf Jeremys Blog können die Leser nicht nur sorgfältig geplante Roadtrips und Reiseführer erwarten, sondern auch einzigartige Einblicke in die reiche Geschichte, Traditionen und bemerkenswerten Geschichten Irlands, die seine Identität geprägt haben. Egal, ob Sie ein erfahrener Reisender oder ein Erstbesucher sind, Jeremys Leidenschaft für Irland und sein Engagement, anderen die Möglichkeit zu geben, seine Wunder zu erkunden, werden Sie zweifellos inspirieren und Sie auf Ihrem eigenen unvergesslichen Abenteuer begleiten.