Die besten Pubs in Killarney: 9 traditionelle Bars in Killarney, die Sie lieben werden

David Crawford 20-10-2023
David Crawford

Auf der Suche nach den besten Pubs in Killarney finden Sie hier viele davon!

Killarney ist ein beliebter Zwischenstopp auf der landschaftlich reizvollen Fahrt zum Ring of Kerry und vielleicht eines der besten Ziele in der Grafschaft Kerry, um nach dem Abenteuer ein Bierchen zu genießen.

Um es gleich vorweg zu nehmen: Ich bin kein großer Fan von schicken Boutique-Bars oder Kneipenketten - ich mag diese urigen Kneipen, in denen man das Gefühl hat, die Zeit sei stehen geblieben.

Im folgenden Leitfaden finden Sie zahlreiche Pubs der alten Schule in Killarney sowie ein oder zwei neue Bars, in denen es sich lohnt, vorbeizuschauen.

Die besten Pubs in Killarney, Irland

Es war nicht einfach, die besten Pubs in Killarney auszuwählen. Warum? Nun, es gibt über 50 davon... was eine Menge ist, wenn man bedenkt, dass die Stadt und ihre Umgebung nur etwa 15.000 Einwohner hat.

Die Nachfrage ist jedoch vorhanden - Killarney ist ein Paradies für Touristen, die in Scharen in die belebten Straßen strömen (schließlich gibt es in Killarney eine Menge zu tun!).

Aber nicht alle Bars in Killarney sind gleich. Es gibt eine Handvoll Touristenfallen, die man meiden sollte! In dem folgenden Führer finden Sie die besten unter ihnen!

1. John M. Reidy (eines unserer Lieblingslokale in Killarney!)

Foto über Google Maps

In Reidys Reiseführern finden Sie regelmäßig die besten Pubs in Killarney, und es ist kein Geheimnis, warum.

John M. Reidy ist eine Institution: Seit seiner Erbauung in den 1870er Jahren beherbergte das Gebäude alles Mögliche, von einem Süßwarenladen bis zu einem Geschäft für landwirtschaftliche Produkte.

Heute ist John M. Reidy eine lebhafte Bar in Killarney, die eine Vielzahl von Getränken (probieren Sie den charakteristischen Reidy's Whiskey Sour) und eine lebhafte Atmosphäre bietet.

Tipp für Reisende: Wenn Sie auf der Suche nach Bars der alten Schule in Killarney sind, in denen Sie von einem wunderschönen Interieur, freundlichem Service und einem guten Pint empfangen werden, dann kommen Sie hierher!

2. die Murphy's Bar

Foto über Google Maps

Murphy's Bar ist eine der beliebtesten Kneipen in Killarney, sowohl bei Einheimischen als auch bei Touristen, und liegt im Zentrum von Killarney.

Diese traditionelle irische Bar mit ihrem charakteristischen Flair und Hunderten von Fotografien an den Wänden bietet Live-Musik und ein Restaurant im Obergeschoss, in dem ein komplettes Mittags- und Abendmenü angeboten wird.

Whiskey-Kenner werden sich freuen zu hören, dass Murphy's Bar neben einer umfangreichen Bier- und Weinkarte auch eine erstaunliche Auswahl an Whiskeys hat.

Tipp für Reisende: Wenn Sie auf der Suche nach Bars in Killarney sind, in denen man gut essen kann, dann sind Sie bei Murphy's genau richtig (der traditionelle irische Eintopf wärmt auch die kältesten Gemüter).

3. die Lorbeeren

Foto über Google Maps

Wie ich bereits erwähnt habe, habe ich eine Vorliebe für typisch traditionelle irische Pubs, und so ist es nicht verwunderlich, dass das Laurels in diesem Führer zu finden ist.

Das Laurels ist ein familiengeführtes Pub, das die Stadt Killarney seit fast einem Jahrhundert mit Essen und Trinken versorgt.

Außerdem gibt es hier irische Live-Musik und ein angeschlossenes Restaurant, in dem köstliche Gerichte serviert werden.

Speiseführer wie Hidden Places of Ireland und Berlitz empfehlen diesen Ort, also probieren Sie unbedingt das Essen hier.

Lesen Sie dazu: Schauen Sie sich unseren Führer zu den schmackhaftesten Restaurants in Killarney an (von Burger-Lokalen bis zur gehobenen Küche ist alles dabei).

4 Courtney's Bar

Foto über Google Maps

Courtney's Bar stammt aus den 1800er Jahren und ist eines der ältesten Pubs in Killarney. Es hat auch einige der besten Bewertungen auf Google!

Ob Sie nun Lust auf ein Pint "Black Stuff" haben oder eine Auswahl an irischen Whiskys probieren möchten, in diesem traditionellen Pub in der Plunkett Street finden Sie alles.

Diese schnörkellose Kneipe ist mit nacktem Holz eingerichtet und bietet in den belebten Sommermonaten Live-Musik an.

5 O'Connor's Traditional Pub

Foto über Google Maps

Wenn Sie während Ihres Besuchs in Killarney auf der Suche nach einem guten alten, traditionellen irischen Pub sind, sollten Sie sich das O'Connor's nicht entgehen lassen.

Hier gibt es täglich Live-Musik und eine freundliche Atmosphäre, die von Touristen und Einheimischen gleichermaßen geschätzt wird.

Das Loft-Restaurant des Pubs serviert eine Vielzahl von hausgemachten Suppen und traditionelle Pubgerichte, so dass Sie nicht hungern müssen!

Es gibt auch Whiskey- und Gin-Verkostungen und Bierproben (im Obergeschoss), aber denken Sie daran, dass für diese Veranstaltungen eine Reservierung erforderlich ist.

Lesen Sie dazu: Schauen Sie sich unseren Leitfaden für das leckerste Frühstück in Killarney an (es gibt alles, von billigem Essen bis hin zu einem ausgiebigen Brunch).

6. die Jimmy Brien's Bar

Foto über Google Maps

Die Jimmy Brien's Bar in der College Street im Stadtzentrum ist eine Mischung aus traditionellem irischen Pub und Sportbar.

Es ist dafür bekannt, dass es über eine Reihe internationaler und nationaler Sportereignisse berichtet, was es zu einem beliebten Treffpunkt für einheimische und ausländische Sportfans macht.

Das goldene Äußere von Jimmy's (ja, das sind die Kerry-Farben!) zieht die Blicke auf sich, wenn Sie vorbeigehen, und Sie werden entschuldigt sein, wenn Sie auf ein spontanes Bier vorbeischauen.

Dies ist eine der wenigen Bars in Killarney, die die Leute aus irgendeinem Grund übersehen. Schauen Sie hier vorbei, Sie werden froh darüber sein.

7. Kate Kearney's Cottage (eines der berühmtesten Pubs in Killarney)

Foto über kate kearney auf Facebook

Kate Kearneys Cottage liegt etwas außerhalb von Killarney, direkt am Gap of Dunloe, aber auch wenn es nicht in der Stadt liegt, lohnt es sich, dorthin zu fahren (es ist eines der bekanntesten Pubs in Kerry).

Siehe auch: Pax House Dingle: Ein luxuriöses Gästehaus mit Ausblicken, die Sie umhauen werden

Diese 150 Jahre alte Einrichtung ist für ihre Gastfreundschaft bekannt und zieht Touristen in Scharen an (die irischen Tanzveranstaltungen sind einen Besuch wert, wenn Sie darauf stehen!).

Das Bar-Essen im Kate's ist ebenfalls erstklassig (die Würstchen und der Apfelkuchen sind beide unglaublich!).

Siehe auch: Eyeries in Cork: Unternehmungen, Unterkünfte, Restaurants + Pubs

Lesen Sie dazu: In unserem Unterkunftsführer für Killarney finden Sie alles von den besten Hotels in Killarney bis hin zu den einzigartigsten Airbnbs in Killarney.

8. die Buckley's Bar

Foto über Buckley's

Wenn Sie das obige Foto nicht dazu veranlasst, den nächsten unserer Killarney-Pubs zu besuchen, dann weiß ich nicht, was es sein wird!

Die Buckley's Bar befindet sich im Zentrum von Killarney, nur einen kurzen Spaziergang vom herrlichen Killarney National Park entfernt.

Wenn Sie die Möglichkeit haben, sollten Sie entweder samstags nach 22 Uhr oder sonntags, wenn die regelmäßigen Musikveranstaltungen um 13 Uhr beginnen, vorbeischauen.

Wenn Sie etwas zu essen brauchen, haben Sie Glück - dies ist eine der besten Kneipen in Killarney, wo man von Mai bis September den ganzen Tag über etwas zu essen bekommt.

Haben Sie Lust, Killarney zu Fuß zu erkunden? Hier finden Sie unsere Reiseführer zu Cardiac Hill, Torc Mountain, Carrauntoohil und den besten Wanderungen im Killarney National Park.

9. das Killarney Grand (eine der besten Bars in Killarney für einen lebhaften Abend)

Foto über das Killarney Grand

Zu guter Letzt ist das Killarney Grand zu nennen, ein Ort, der für seine regelmäßigen Live-Musiksessions (nicht immer Trad-Sessions!) bekannt und beliebt ist.

Das Killarney Grand ist für alle Altersgruppen geeignet: Es gibt eine Frontbar, die vor allem Bands und Solokünstler anzieht, und einen Nachtclub, in dem bis spät in die Nacht DJs auflegen.

Das ganze Jahr über gibt es an 7 Abenden in der Woche Live-Musik, und die Trad-Session hier soll verdammt gut sein.

FAQs über die besten Bars in Killarney

Wir haben im Laufe der Jahre viele Fragen bekommen, von der Frage, welche Pubs in Killarney das beste Essen haben, bis hin zu der Frage, in welchen Pubs Live-Musik gespielt wird.

Wenn Sie eine Frage haben, die wir noch nicht beantwortet haben, können Sie sie uns in den Kommentaren stellen.

Welches sind die besten Pubs in Killarney (d. h. traditionelle Pubs!)?

Meine Lieblingskneipen in Killarney sind Courtney's, The Laurels, Murphys, O'Connors Traditional Pub und Reidy's.

Welche Pubs in Killarney veranstalten Live-Trad-Sessions?

Zwei der besten Bars in Killarney für traditionelle Musik sind meiner Meinung nach O'Connors Traditional Pub und die Bar im Killarney Grand.

Welches sind die besten Bars in Killarney zum Essen?

Es ist schwer, The Laurels, Killarney Brewing Company, Jimmy O'Brien's, Celtic Whiskey Bar und Hannigans Bar & Restaurant zu schlagen.

David Crawford

Jeremy Cruz ist ein begeisterter Reisender und Abenteuerlustiger mit einer Leidenschaft für die Erkundung der reichen und lebendigen Landschaften Irlands. Geboren und aufgewachsen in Dublin, hat Jeremys tiefe Verbundenheit zu seinem Heimatland seinen Wunsch geweckt, dessen natürliche Schönheit und historischen Schätze mit der Welt zu teilen.Indem Jeremy unzählige Stunden damit verbracht hat, verborgene Schätze und Wahrzeichen zu entdecken, hat er sich ein umfassendes Wissen über die atemberaubenden Roadtrips und Reiseziele angeeignet, die Irland zu bieten hat. Sein Engagement für die Bereitstellung detaillierter und umfassender Reiseführer basiert auf seiner Überzeugung, dass jeder die Möglichkeit haben sollte, den faszinierenden Reiz der Grünen Insel zu erleben.Jeremys Fachwissen bei der Erstellung fertiger Roadtrips stellt sicher, dass Reisende vollständig in die atemberaubende Landschaft, die lebendige Kultur und die bezaubernde Geschichte eintauchen können, die Irland so unvergesslich machen. Seine sorgfältig zusammengestellten Reiserouten gehen auf unterschiedliche Interessen und Vorlieben ein, sei es die Erkundung alter Schlösser, das Eintauchen in die irische Folklore, der Genuss traditioneller Küche oder einfach nur das Genießen des Charmes malerischer Dörfer.Mit seinem Blog möchte Jeremy Abenteurern aller Gesellschaftsschichten die Möglichkeit geben, sich auf ihre eigene unvergessliche Reise durch Irland zu begeben, ausgestattet mit dem Wissen und dem Selbstvertrauen, sich durch die vielfältigen Landschaften zu bewegen und die herzlichen und gastfreundlichen Menschen kennenzulernen. Seine informativen undDer fesselnde Schreibstil lädt die Leser ein, ihn auf dieser unglaublichen Entdeckungsreise zu begleiten, während er fesselnde Geschichten erfindet und unschätzbare Tipps gibt, um das Reiseerlebnis zu verbessern.Auf Jeremys Blog können die Leser nicht nur sorgfältig geplante Roadtrips und Reiseführer erwarten, sondern auch einzigartige Einblicke in die reiche Geschichte, Traditionen und bemerkenswerten Geschichten Irlands, die seine Identität geprägt haben. Egal, ob Sie ein erfahrener Reisender oder ein Erstbesucher sind, Jeremys Leidenschaft für Irland und sein Engagement, anderen die Möglichkeit zu geben, seine Wunder zu erkunden, werden Sie zweifellos inspirieren und Sie auf Ihrem eigenen unvergesslichen Abenteuer begleiten.