11 der besten Strände in der Nähe von Cork City (5 sind weniger als 40 Minuten entfernt)

David Crawford 20-10-2023
David Crawford

Wenn Sie auf der Suche nach Stränden in der Nähe von Cork City sind, sind Sie hier genau richtig.

Cork ist eine großartige Stadt, die es zu erkunden gilt, vor allem, weil sie so kompakt und begehbar ist.

Außerdem gibt es in Cork City jede Menge zu tun, um Sie auf Trab zu halten, und es ist ein großartiger Ort, um eine Nacht oder 3 zu verbringen.

Wenn Sie jedoch dem Trubel ein wenig entfliehen möchten, haben Sie Glück - es gibt viel Strände in der Nähe von Cork City, an denen Sie entlangwandern können, wie Sie weiter unten erfahren werden.

Strände in der Nähe von Cork City (unter 40 Minuten entfernt)

Foto über Google Maps

Der erste Abschnitt unseres Reiseführers befasst sich mit den Stränden, die Cork City am nächsten liegen. Im Folgenden finden Sie Strände, die weniger als 40 Minuten vom Stadtzentrum entfernt sind.

Warnung zur Wassersicherheit Sicherheit im Wasser zu verstehen ist absolut entscheidend Bitte nehmen Sie sich eine Minute Zeit, um diese Tipps zur Sicherheit im Wasser zu lesen. Prost!

1. der Strand von Fountainstown (27 Minuten)

Fountainstown ist der nächstgelegene der vielen Strände in der Nähe von Cork City, ein sehr beliebter Badeort an der Küste von Süd-Cork und an der Nordseite der Ringabella-Bucht.

Es gibt zwei Strandabschnitte in Fountainstown, die ca. 700 m voneinander entfernt sind und an denen die Kinder viel Spaß haben können.

Der vordere Strand in der Nähe des Ortseingangs ist sandiger und tendenziell belebter, während der hintere Strand flaches Wasser hat und eher in der Regel viel ruhiger.

2. der Strand von Myrtleville (29 Minuten)

Foto über Google Maps

Myrtleville ist einer der beliebtesten Strände in der Nähe von Cork City, und das aus gutem Grund: Einer der besten Gründe, diesen Strand zu besuchen, ist die Möglichkeit, Seehunde zu sehen (aus der Ferne!).

Myrtleville ist aufgrund seiner Lage ein weiterer beliebter Strand, der allerdings nicht so überlaufen ist wie der Fountainstown Beach (er ist auch kleiner).

In Myrtleville gibt es keinen Parkplatz, aber Sie können einen Platz am Straßenrand auf dem Weg zum Strand finden (blockieren Sie niemals die Straße).

Wenn Sie in Myrtleville schwimmen gehen möchten, finden Sie in diesem Leitfaden alles, was Sie wissen müssen (es ist sehr gründlich!).

Siehe auch: Auf der Suche nach den besten Meeresfrüchten in Dublin: 12 empfehlenswerte Fischrestaurants

3. der Rocky Bay Beach (40 Minuten)

Rocky Bay Beach ist einer der weniger bekannten Strände in der Nähe von Cork City, aber er hat es in sich: Dieser offene Strand ist von einem Ende zum anderen 300 m breit, fast immer sauber, mit schönem braunen Sand und unberührtem Wasser.

Rocky Bay liegt in einer ruhigen Gegend in der Nähe der Minane Bridge und nicht weit von Nohoval Cove entfernt.

Es sei darauf hingewiesen, dass das Parken hier schwierig sein kann - der dafür vorgesehene Parkplatz ist nicht besonders groß, also kommen Sie früh genug, um einen Platz zu bekommen, wenn Sie in den Sommermonaten kommen.

4. der Strand von Garryvoe (35 Minuten)

Garryvoe ist einer der größeren Strände in der Nähe von Cork City. Es handelt sich um einen gemischten Kiesstrand in der Nähe des verschlafenen Dorfes Garryvoe.

Der Strand ist ideal für Kinder, die gerne am Strand liegen, und wenn sie (oder Sie) sich langweilen, gibt es in der Nähe einen Spielplatz. Es gibt auch einen öffentlichen Parkplatz, Toiletten und einen Zugang für Rollstuhlfahrer.

Während der Badesaison wird der Strand von Rettungsschwimmern bewacht. Vom Strand aus können Sie die ikonische Ballycotton Island und ihren markanten Leuchtturm sehen.

5. der Strand von Youghal (39 Minuten)

Foto von Kieran Moore (Shutterstock)

Dieser Sandstrand liegt nur wenig westlich der Mündung des Flusses Blackwater und ist nur wenige Gehminuten von der Stadt Youghal entfernt, die zum irischen Kulturerbe zählt.

Der Strand verbindet sich mit den Stränden von Claycastle und Redbarn zu einer 3 Meilen langen Strecke, die perfekt für lange Spaziergänge geeignet ist.

Er ist auch für Familien geeignet, denn es gibt viel Platz für ein schönes Picknick oder zum Ballspielen. Der öffentliche Parkplatz und die Toiletten befinden sich vor Ort.

Verwandte Lektüren: Schauen Sie sich unseren Führer zu den besten Aktivitäten in Youghal an (und unseren Führer zu den besten Restaurants in Youghal).

6. der Strand von Garrylucas (38 Minuten)

Foto von Borisb17 (Shutterstock)

In der Nähe von Kilconman Marsh und dem Old Head of Kinsale liegt dieses versteckte Kleinod. Der weiße Sandstrand hat zahlreiche grasbewachsene Dünen und felsige Klippen auf beiden Seiten des Strandes.

Ein öffentlicher Parkplatz und Toiletten befinden sich in der Nähe, und während der Badesaison ist ein Rettungsschwimmer anwesend. Dieser mit der Blauen Flagge ausgezeichnete Strand ist nach Südwesten ausgerichtet, und die Wasserqualität wird als ausgezeichnet eingestuft.

Da es sich um einen der beliebtesten Strände in der Nähe von Kinsale handelt, ist in den wärmeren Monaten oft viel los, daher sollten Sie früh kommen.

Strände in der Nähe von Cork City (weniger als 1 Stunde entfernt)

Foto links: TyronRoss (Shutterstock), Foto rechts: © The Irish Road Trip

Siehe auch: 19 der besten Aktivitäten in Kinsale (Food Tours, Forts, Pubs und Spaziergänge)

Der zweite Teil unseres Leitfadens zu den besten Stränden in der Nähe von Cork City befasst sich mit Sandstränden, die weniger als 60 Minuten vom Trubel entfernt sind.

Im Folgenden finden Sie den beliebten Inchydoney Beach sowie einige weniger bekannte Strände in der Nähe von Cork City, die einen Spaziergang wert sind.

1. der Strand von Garretstown (45 Minuten)

Der weitläufige Strand von Garretstown bietet einen atemberaubenden Blick auf den Old Head of Kinsale und ist mit dem Auto nicht weit von Ballinspittle und Kinsale entfernt.

Der Strand ist ideal für lange Spaziergänge oder ein kleines Bad. Ein Parkplatz und Toiletten sind nicht weit entfernt. Wenn Ihnen der Strand zu langweilig wird, gibt es in der Nähe auch einen Pitch-and-Putt-Platz.

Für alle, die das Surfen lernen möchten, gibt es am Strand eine Schule, in der Sie Anfängerstunden bei erfahrenen einheimischen Surfern nehmen können.

2. der Courtmacsherry Strand (57 Minuten)

Foto von TyronRoss (Shutterstock)

Wenn Sie einige Strände in der Nähe von Cork City besuchen möchten und Ihnen ein bisschen Autofahren nichts ausmacht, ist Courtmacsherry Beach ein guter Tipp.

An diesem schönen Strand führt ein schöner Waldweg entlang, denn viele exotische Bäume wurden hier im 18. Jahrhundert vom Earl of Shannon gepflanzt.

Die exotischen Bäume ziehen auch eine Reihe von Vögeln an. Wegen der starken Strömungen ist der Strand nicht zum Schwimmen geeignet. Wenn Sie Lust auf ein Abenteuer haben, können Sie die 7-Köpfe-Wanderung machen, die ebenfalls am Strand beginnt.

3. der Strand von Inchydoney (59 Minuten)

Foto links: TyronRoss (Shutterstock), Foto rechts: © The Irish Road Trip

Der mit der Blauen Flagge ausgezeichnete Inchydoney Beach in der Nähe des Dorfes Clonakilty besteht aus zwei separaten Abschnitten, die durch die Landzunge Virgin Mary getrennt sind.

Inchydoney ist ein beliebter Ort bei Badegästen, aber denken Sie daran, dass Rettungsschwimmer nur während der Badesaison im Einsatz sind.

Da es sich um einen der beliebtesten Strände in West Cork handelt, kann es zu sehr Der kleine Parkplatz am Strand füllt sich schnell, und der große Parkplatz am Hotel ist nur für die Besucher des Hotels bestimmt.

Verwandte Lektüren: Sehen Sie sich unseren Führer für die besten Aktivitäten in Clonakilty an (und unseren Führer für die besten Restaurants in Clonakilty).

Strände in der Nähe von Cork City (innerhalb von 90 Minuten)

Foto links: Michael O Connor, Foto rechts: Richard Semik (Shutterstock)

Der letzte Abschnitt unseres Leitfadens zu den besten Stränden in der Nähe von Cork City ist für diejenigen unter Ihnen gedacht, die sich auf den Weg machen wollen und denen ein bisschen Autofahren nichts ausmacht.

Die unten aufgeführten Strände sind nicht weiter als 90 Minuten von der Stadt entfernt, aber auf dem Weg dorthin können Sie viele der besten Dinge sehen, die man in West Cork unternehmen kann.

1. der Strand von Owenahincha (65 Minuten)

7 Meilen vom lebhaften Dorf Clonakilty entfernt liegt der beliebte Owenahincha Beach, wohl einer der besten Strände in Cork. Der Sandstrand ist lang genug, um ihn zu überqueren, wobei ein Großteil seiner Länge von Dünen gesäumt wird.

Der Warren Beach Cliff Walk beginnt an der nordöstlichen Ecke des Strandes und eignet sich hervorragend zum Erkunden der Wasserbecken, zum Sammeln von Steinen und zum Erklimmen von Felsformationen für Fotos.

Das Gebiet selbst ist ein beliebter Hotspot für Camping- und Wohnwagenplätze und wurde kürzlich aufgrund der vorhandenen Einrichtungen und der Sauberkeit des Strandes mit der Blauen Flagge ausgezeichnet.

2. der Warren Beach (68 Minuten)

Foto von Andrzej Bartyzel (Shutterstock)

An der Mündung des Rosscarbery River liegt der Warren Beach, ein kleiner, ruhiger Strand, der auch als Naturerbe ausgewiesen ist.

In der Nähe gibt es einen Parkplatz und Toiletten, und während der Badesaison ist der Strand bewacht.

Wenn Sie sich die Beine vertreten möchten, ist der Warren Beach Cliff Walk eine gute Möglichkeit, den Strand von oben zu betrachten.

Lesen Sie auch: Lesen Sie unseren Leitfaden für die besten Aktivitäten in Rosscarbery (und unseren Leitfaden für die besten Restaurants in Rosscarbery).

3. die Gerstenbucht (2 Stunden)

Foto links: Michael O Connor, Foto rechts: Richard Semik (Shutterstock)

Zum Schluss geht es nach Barleycove, wo Sie einen der schönsten Strände Irlands entdecken können! 1755 löste ein Erdbeben in Lissabon einen Tsunami aus, der so groß war, dass die 15 Fuß hohen Wellen diesen Strand bildeten, indem sie den gesamten Sand verdrängten.

Der weitläufige Strand von Barleycove steht unter dem Schutz der von der EU ausgewiesenen besonderen Schutzgebiete, da sich in den Dünen eine Vielzahl einzigartiger Tierarten und Lebensräume befinden.

Der Strand liegt in der Nähe von Mizen Head, und an den Wochenenden während der Badesaison ist der Strand bewacht.

FAQs zu den besten Stränden in der Nähe von Cork City

Wir haben im Laufe der Jahre viele Fragen zu den besten Badestränden in der Nähe von Cork City und den besten Stränden zum Surfen erhalten.

Wenn Sie eine Frage haben, die wir noch nicht beantwortet haben, können Sie sie uns in den Kommentaren stellen.

Welches ist der nächstgelegene Strand zu Cork City?

Der nächstgelegene Strand von Cork City ist der Fountainstown Beach (27 Minuten) und der Myrtleville Beach (29 Minuten).

Welche Strände in der Nähe von Cork City sind weniger als 40 Minuten entfernt?

Garrylucas Beach (38 Minuten), Youghal Beach (39 Minuten), Garryvoe (35 Minuten), Myrtleville (29 Minuten) und Fountainstown (27 Minuten)

Welche Strände in der Nähe von Cork City sind weniger als 60 Minuten entfernt?

Garretstown Beach (45 Minuten), Courtmacsherry Beach (57 Minuten) und Inchydoney Beach (59 Minuten).

David Crawford

Jeremy Cruz ist ein begeisterter Reisender und Abenteuerlustiger mit einer Leidenschaft für die Erkundung der reichen und lebendigen Landschaften Irlands. Geboren und aufgewachsen in Dublin, hat Jeremys tiefe Verbundenheit zu seinem Heimatland seinen Wunsch geweckt, dessen natürliche Schönheit und historischen Schätze mit der Welt zu teilen.Indem Jeremy unzählige Stunden damit verbracht hat, verborgene Schätze und Wahrzeichen zu entdecken, hat er sich ein umfassendes Wissen über die atemberaubenden Roadtrips und Reiseziele angeeignet, die Irland zu bieten hat. Sein Engagement für die Bereitstellung detaillierter und umfassender Reiseführer basiert auf seiner Überzeugung, dass jeder die Möglichkeit haben sollte, den faszinierenden Reiz der Grünen Insel zu erleben.Jeremys Fachwissen bei der Erstellung fertiger Roadtrips stellt sicher, dass Reisende vollständig in die atemberaubende Landschaft, die lebendige Kultur und die bezaubernde Geschichte eintauchen können, die Irland so unvergesslich machen. Seine sorgfältig zusammengestellten Reiserouten gehen auf unterschiedliche Interessen und Vorlieben ein, sei es die Erkundung alter Schlösser, das Eintauchen in die irische Folklore, der Genuss traditioneller Küche oder einfach nur das Genießen des Charmes malerischer Dörfer.Mit seinem Blog möchte Jeremy Abenteurern aller Gesellschaftsschichten die Möglichkeit geben, sich auf ihre eigene unvergessliche Reise durch Irland zu begeben, ausgestattet mit dem Wissen und dem Selbstvertrauen, sich durch die vielfältigen Landschaften zu bewegen und die herzlichen und gastfreundlichen Menschen kennenzulernen. Seine informativen undDer fesselnde Schreibstil lädt die Leser ein, ihn auf dieser unglaublichen Entdeckungsreise zu begleiten, während er fesselnde Geschichten erfindet und unschätzbare Tipps gibt, um das Reiseerlebnis zu verbessern.Auf Jeremys Blog können die Leser nicht nur sorgfältig geplante Roadtrips und Reiseführer erwarten, sondern auch einzigartige Einblicke in die reiche Geschichte, Traditionen und bemerkenswerten Geschichten Irlands, die seine Identität geprägt haben. Egal, ob Sie ein erfahrener Reisender oder ein Erstbesucher sind, Jeremys Leidenschaft für Irland und sein Engagement, anderen die Möglichkeit zu geben, seine Wunder zu erkunden, werden Sie zweifellos inspirieren und Sie auf Ihrem eigenen unvergesslichen Abenteuer begleiten.