Die 8 besten Coffee Shops und Cafés in Galway im Jahr 2023

David Crawford 20-10-2023
David Crawford

In Galway gibt es eine unendliche Anzahl von Cafés.

Einige sind gut, andere sind großartig und einige... nun ja, einige Cafés in Galway sind nicht gerade das 'Mae West'.

In dem folgenden Leitfaden zeigen wir Ihnen, was wir think sind die besten Orte für Kaffee in Galway, mit einer Mischung aus gemütlichen Plätzen, um sich mit einem Buch zurückzulehnen, und großartigen Orten, um Freunde zu treffen!

Unsere Lieblingscafés in Galway

Fotos über Urban Grind auf FB

Unser Café-Führer für Galway ist nicht wirklich geordnet - wir haben die Produkte in jedem der unten aufgeführten Lokale probiert und würden gerne in jedes zurückkehren.

Im Folgenden finden Sie alles, vom brillanten Secret Garden und dem sehr beliebten Urban Grind bis hin zu einigen tollen Cafés in Galway, in denen Sie mit einem guten Buch entspannen können.

1. der Geheime Garten

Fotos über The Secret Garden auf FB

Man kann drinnen sitzen oder draußen sitzen, man muss nur durch die kleine weiße Tür gehen, um eines der wohl charmantesten Cafés in Halway zu betreten, wo man sich die Zeit vertreiben kann.

Im Secret Garden wird nicht nur Kaffee serviert, sondern auch eine große Auswahl an Teesorten für jede Stimmung und jedes Wetter oder sogar eine herrliche heiße Schokolade, die Sie aufheitert.

Bei schönem Wetter können Sie ein Stück Kuchen, eine leckere Torte oder eine der feinen Backwaren bestellen und sich dann in den ruhigen Garten setzen, wo es genügend Platz gibt.

Unserer Meinung nach ist dies einer der besten Orte für Kaffee in Galway, und das aus gutem Grund!

2. das Dschungel-Café Galway

Fotos über Jungle Cafe auf FB

Eines der einzigartigsten Cafés in Galway liegt versteckt in der Foster St.

Das Jungle Cafe ist eine angenehme Abwechslung zum hektischen Treiben im Stadtzentrum von Galway.

Mit einer Reihe von Stühlen und Tischen aus Korbgeflecht oder Holz, an denen Sie inmitten von hohen Farn- und Palmenwedeln sitzen können, werden Sie es sich im Handumdrehen bequem machen und entspannen!

Trinken Sie einen Kräutertee, einen aufmunternden Kaffee, einen beruhigenden Chai oder eine heiße Schokolade, während Sie ein leckeres und gesundes Frühstück oder Mittagessen zu sich nehmen.

Ein komplettes irisches Frühstück, ein Müsli über Nacht oder ein Baguette mit geräuchertem Lachs - sie alle sind köstlich!

3. das Lane Cafe

Fotos über The Lane Cafe auf FB

Im Herzen der Altstadt von Galway City finden Sie das charmante Lane Cafe mit seinem freundlichen Service und seiner entspannten Atmosphäre.

Es gibt einen überdachten Bereich im Freien, wo Sie einen Tee oder Kaffee und ein Stück Kuchen genießen können. Bei schlechtem Wetter können Sie sich auch an einen der Tische im Café setzen.

Keine Sorge, wenn das Essen kommt, ist das alles vergessen!

Es ist auch bekannt für seine köstlichen Kuchen, Schnitten, Suppen, warmen und kalten Sandwiches und leckeren Pizzen und bietet alles, was das Herz begehrt, aus einer Hand.

4 Urban Grind

Fotos über Urban Grind auf FB

Das Urban Grind ist eines der beliebtesten Cafés in Galway. Mit seinen schicken Holzwänden und den gemütlichen Zweiertischen ist es ein bisschen urban und definitiv schick.

An schönen Tagen kann man auch durch die Hintertür hinausgehen und sich wie am Mittelmeer fühlen: Die gekalkten Wände und die großzügigen Sitzgelegenheiten unter der efeubewachsenen Pergola sind an einem Sommertag besonders reizvoll.

Bestellen Sie einen Cappuccino oder Latte oder einen beruhigenden Kräutertee und etwas von der Speisekarte, vielleicht ein Sandwich oder einen Wrap oder einen leckeren Salat und eine Suppe, und genießen Sie die entspannte Atmosphäre.

Siehe auch: Jameson Distillery Bow St: Die Geschichte, die Führungen und praktische Informationen

5. das Kaffeewerk + Presse

Fotos über Coffeewerk + Presse auf FB

Ebenfalls in der Altstadt befindet sich Coffeewerk + Press, eine schicke und flippige Mischung aus Café und Coffeeshop, in der auch Kaffee-Utensilien zum Verkauf angeboten werden.

Sie können dabei zusehen, wie Ihr Kaffee, Espresso oder Filterkaffee zubereitet wird, und wenn Sie ihn wirklich mögen, können Sie die Bohnen auch ganz oder gemahlen kaufen.

Hier dreht sich alles um den Kaffee. Die Auswahl an Esswaren ist kleiner, aber perfekt auf den Kaffee abgestimmt: Müslibälle, Trüffel, Muffins und Kuchen sowie warme Speisen zum Mitnehmen.

Es gibt sogar ein Kaffee-Abonnement für passionierte Koffeinliebhaber, die besondere Kaffeespezialitäten lieben.

Siehe auch: Die Croaghaun Cliffs: Offiziell die höchsten Meeresklippen Irlands (3 Mal größer als Moher)

6 C'est la Vie Fabrique Boulangerie Café

Fotos über C'est la Vie Fabrique Boulangerie Café auf FB

Im Norden von Galway City, unterhalb der N6, finden Sie eines der einzigartigsten Cafés in Galway - C'est la Vie, die beste authentische französische Bäckerei in diesem Teil des Landes.

Hier finden Sie alles, was Sie von den besten Pariser Boulangerien erwarten: frische Baguettes, Croissants, Pain au Chocolat und natürlich einen perfekten Café au lait!

Drinnen ist es ein bisschen schick, mit dunklen Holzstühlen an der hochglanzpolierten Holztheke, wo man bei der Zubereitung des Kaffees zusehen kann, oder an einem der Tische im Café-Stil, um den Bäckern bei ihrer Arbeit zuzusehen.

Dies ist eines der besten Cafés in Galway, wenn Sie etwas ganz Besonderes suchen (zusammen mit einer kleinen Portion Genuss!).

7. das Full Duck Cafe

Fotos über The Full Duck auf FB

Eine gute Option für alle, die nach Cafés in Galway suchen, in denen man auch etwas zu essen bekommt, ist The Full Duck!

Mit heißen Tassen Espresso, Kräutertee, heißer Schokolade und Mineralwasser oder Softdrinks werden Sie nicht durstig sein!

Auch die Auswahl an Speisen ist groß: Sie reicht von einem kompletten irischen Frühstück, das den ganzen Tag über satt macht, bis hin zu Burgern, Salaten, lustigen Frühstücksbechern, leckeren gefüllten Omeletts und sogar einer fluffigen Mini-Portion Pfannkuchen.

Das ist der perfekte Ort für die Mittagspause: Trinken Sie einen Kaffee zum Aufwärmen und kombinieren Sie ihn mit einem der zahlreichen Sandwiches.

8. an Tobar Nua

Fotos über An Tobar Nua auf FB

Am südlichen Ende von Nuns Island, nur einen Steinwurf vom historischen Claddagh entfernt, befindet sich An Tobar Nua.

Dieses Café ist eine Mischung aus irischem und amerikanischem Design und der Art, Kaffee zu servieren. Es ist eine Mischung aus Café, christlicher Gemeindearbeit und Buchhandlung.

Treten Sie ein, wo es friedlich und ruhig ist, suchen Sie sich einen Tisch und bestellen Sie einen getoasteten Wrap mit Pommes frites und einen Kaffee oder vielleicht eine heiße Schokolade und ein Stück dreilagigen Schokoladenkuchen, wenn Ihnen danach ist.

Wenn Sie wirklich hungrig sind, sollten Sie sich den vollen irischen Fisch schmecken lassen, er soll köstlich sein!

Welche tollen Cafés in Galway haben wir verpasst?

Ich habe keinen Zweifel daran, dass wir im obigen Führer unabsichtlich einige hervorragende Cafés in Galway ausgelassen haben.

Wenn Sie einen Ort kennen, an dem es Ihrer Meinung nach den besten Kaffee in Galway gibt, lassen Sie es uns in den Kommentaren unten wissen, und wir werden ihn überprüfen!

FAQs über den besten Kaffee in Galway

Im Laufe der Jahre haben wir viele Fragen erhalten, die von "Welches sind die besten Cafés in Galway für ein Date?" bis hin zu "Wo gibt es die billigste Tasse?" reichen.

Wenn Sie eine Frage haben, die wir noch nicht beantwortet haben, können Sie sie uns in den Kommentaren stellen.

Wo gibt es den besten Kaffee in Galway?

Das ist natürlich völlig subjektiv, aber unserer Meinung nach sind The Lane Cafe, Jungle Cafe und The Secret Garden kaum zu schlagen.

Welche Cafés gibt es in Galway, in denen man gut lesen kann?

Unserer Meinung nach sind The Secret Garden und Jungle Cafe großartige Orte, um in Galway bei einem Kaffee zu lesen, denn beide verfügen über gemütliche Sitzgelegenheiten, in denen man sich zurücklehnen kann.

David Crawford

Jeremy Cruz ist ein begeisterter Reisender und Abenteuerlustiger mit einer Leidenschaft für die Erkundung der reichen und lebendigen Landschaften Irlands. Geboren und aufgewachsen in Dublin, hat Jeremys tiefe Verbundenheit zu seinem Heimatland seinen Wunsch geweckt, dessen natürliche Schönheit und historischen Schätze mit der Welt zu teilen.Indem Jeremy unzählige Stunden damit verbracht hat, verborgene Schätze und Wahrzeichen zu entdecken, hat er sich ein umfassendes Wissen über die atemberaubenden Roadtrips und Reiseziele angeeignet, die Irland zu bieten hat. Sein Engagement für die Bereitstellung detaillierter und umfassender Reiseführer basiert auf seiner Überzeugung, dass jeder die Möglichkeit haben sollte, den faszinierenden Reiz der Grünen Insel zu erleben.Jeremys Fachwissen bei der Erstellung fertiger Roadtrips stellt sicher, dass Reisende vollständig in die atemberaubende Landschaft, die lebendige Kultur und die bezaubernde Geschichte eintauchen können, die Irland so unvergesslich machen. Seine sorgfältig zusammengestellten Reiserouten gehen auf unterschiedliche Interessen und Vorlieben ein, sei es die Erkundung alter Schlösser, das Eintauchen in die irische Folklore, der Genuss traditioneller Küche oder einfach nur das Genießen des Charmes malerischer Dörfer.Mit seinem Blog möchte Jeremy Abenteurern aller Gesellschaftsschichten die Möglichkeit geben, sich auf ihre eigene unvergessliche Reise durch Irland zu begeben, ausgestattet mit dem Wissen und dem Selbstvertrauen, sich durch die vielfältigen Landschaften zu bewegen und die herzlichen und gastfreundlichen Menschen kennenzulernen. Seine informativen undDer fesselnde Schreibstil lädt die Leser ein, ihn auf dieser unglaublichen Entdeckungsreise zu begleiten, während er fesselnde Geschichten erfindet und unschätzbare Tipps gibt, um das Reiseerlebnis zu verbessern.Auf Jeremys Blog können die Leser nicht nur sorgfältig geplante Roadtrips und Reiseführer erwarten, sondern auch einzigartige Einblicke in die reiche Geschichte, Traditionen und bemerkenswerten Geschichten Irlands, die seine Identität geprägt haben. Egal, ob Sie ein erfahrener Reisender oder ein Erstbesucher sind, Jeremys Leidenschaft für Irland und sein Engagement, anderen die Möglichkeit zu geben, seine Wunder zu erkunden, werden Sie zweifellos inspirieren und Sie auf Ihrem eigenen unvergesslichen Abenteuer begleiten.