Diesen alten mittelalterlichen Turm in Drogheda können Sie schon ab 86,50 € pro Nacht mieten

David Crawford 20-10-2023
David Crawford

Guter Gott, der Drummond Tower sieht klasse aus.

In letzter Zeit habe ich mich auf Airbnb ein wenig umgesehen, um Schlösser zu finden, die in mein bescheidenes Budget passen.

Die Mini-Besessenheit wurde ausgelöst, nachdem wir eine Nacht im Tubbrid Castle in Kilkenny verbracht und den ganzen Ort für uns allein gehabt hatten. Eine ganz und gar verrückte Erfahrung.

Erst bei der Recherche für unseren Reiseführer über 41 Sehenswürdigkeiten in Louth stieß ich auf den unten genannten Ort.

Willkommen im Drummond Tower

Dieser Ort sieht wirklich unglaublich aus.

Sie finden den Victoria Drummond Tower in Monasterboice in Drogheda, weniger als 15 Autominuten vom Stadtzentrum von Drogheda und weniger als 50 Minuten vom Flughafen Dublin entfernt.

Der Turm wurde bereits 1858 von Victor Drummond Delap als Teil von Monasterboice House and Demesne erbaut.

Kürzlich restauriert und zu vermieten

Der Turm wurde vor kurzem zu einer kleinen bewohnbaren Wohnung umgebaut und kann nun während einiger Monate im Jahr gemietet werden.

Der Turm verfügt über 4 Stockwerke, von denen jedes sorgfältig restauriert wurde, um den Charakter und den Charme der ursprünglichen Wohnung zu bewahren.

Der Küchenbereich bietet eine schöne Mischung aus Alt und Neu

Siehe auch: The Caves Of Keash Walk: Wie man eine der größten versteckten Perlen Irlands sieht

Die schönen alten Wendeltreppen, die die einzelnen Stockwerke miteinander verbinden, sehen unglaublich aus, können aber für manche ein Problem darstellen (es sind 43 steile Stufen bis nach oben).

Nimm einfach mein Geld...

Ich kann mir gut vorstellen, wie ich an einem wilden Winterabend mit einem Drink und einem Buch hier sitze.

Auch die Schlafzimmer sehen verdammt gemütlich aus

Sie sind immer noch nicht vom Drummond Tower überzeugt? Hier ist das i-Tüpfelchen

Das oberste Stockwerk des Drummond Tower ist eine zinnenbewehrte Dachterrasse.

Von hier aus können die Gäste einen 360-Grad-Blick auf die umliegende Landschaft genießen.

Die Dachterrasse ist gut beleuchtet. Wenn Sie also in einer klaren Nacht die Sterne beobachten möchten, sollten Sie sich mit einer Decke und einem Tropfen Whiskey auf das Dach begeben, und Sie werden lachen.

Siehe auch: 9 herrliche Strände in West Cork zum Flanieren in diesem Sommer

Wie viel eine Nacht Sie kostet

Um den Preis zu überprüfen, habe ich eine Nacht im März 2022 für 4 Personen gebucht:

  • Gesamtkosten: 346 €.
  • Kosten pro Person: 86,50 €.
  • Buchen Sie eine Nacht oder sehen Sie hier mehr

Haben Sie Lust, weitere einzigartige Unterkünfte in Irland zu entdecken?

Foto links über Elfin Cottage, rechts über das Storytellers Cottage

In unserer Rubrik "Unterkünfte" finden Sie jede Menge einzigartiger und ungewöhnlicher Unterkünfte in Irland, die Sie sich ansehen sollten.

David Crawford

Jeremy Cruz ist ein begeisterter Reisender und Abenteuerlustiger mit einer Leidenschaft für die Erkundung der reichen und lebendigen Landschaften Irlands. Geboren und aufgewachsen in Dublin, hat Jeremys tiefe Verbundenheit zu seinem Heimatland seinen Wunsch geweckt, dessen natürliche Schönheit und historischen Schätze mit der Welt zu teilen.Indem Jeremy unzählige Stunden damit verbracht hat, verborgene Schätze und Wahrzeichen zu entdecken, hat er sich ein umfassendes Wissen über die atemberaubenden Roadtrips und Reiseziele angeeignet, die Irland zu bieten hat. Sein Engagement für die Bereitstellung detaillierter und umfassender Reiseführer basiert auf seiner Überzeugung, dass jeder die Möglichkeit haben sollte, den faszinierenden Reiz der Grünen Insel zu erleben.Jeremys Fachwissen bei der Erstellung fertiger Roadtrips stellt sicher, dass Reisende vollständig in die atemberaubende Landschaft, die lebendige Kultur und die bezaubernde Geschichte eintauchen können, die Irland so unvergesslich machen. Seine sorgfältig zusammengestellten Reiserouten gehen auf unterschiedliche Interessen und Vorlieben ein, sei es die Erkundung alter Schlösser, das Eintauchen in die irische Folklore, der Genuss traditioneller Küche oder einfach nur das Genießen des Charmes malerischer Dörfer.Mit seinem Blog möchte Jeremy Abenteurern aller Gesellschaftsschichten die Möglichkeit geben, sich auf ihre eigene unvergessliche Reise durch Irland zu begeben, ausgestattet mit dem Wissen und dem Selbstvertrauen, sich durch die vielfältigen Landschaften zu bewegen und die herzlichen und gastfreundlichen Menschen kennenzulernen. Seine informativen undDer fesselnde Schreibstil lädt die Leser ein, ihn auf dieser unglaublichen Entdeckungsreise zu begleiten, während er fesselnde Geschichten erfindet und unschätzbare Tipps gibt, um das Reiseerlebnis zu verbessern.Auf Jeremys Blog können die Leser nicht nur sorgfältig geplante Roadtrips und Reiseführer erwarten, sondern auch einzigartige Einblicke in die reiche Geschichte, Traditionen und bemerkenswerten Geschichten Irlands, die seine Identität geprägt haben. Egal, ob Sie ein erfahrener Reisender oder ein Erstbesucher sind, Jeremys Leidenschaft für Irland und sein Engagement, anderen die Möglichkeit zu geben, seine Wunder zu erkunden, werden Sie zweifellos inspirieren und Sie auf Ihrem eigenen unvergesslichen Abenteuer begleiten.