Ein Führer zum Flughafen Knock

David Crawford 20-10-2023
David Crawford

Der Flughafen Knock in der Grafschaft Mayo ist wohl einer der berühmtesten Flughäfen in Irland.

Der offiziell als "Ireland West Airport" bezeichnete Flughafen befindet sich in der Grafschaft Mayo in der Nähe des berühmten Knock-Schreins.

Der Flughafen Knock bietet sowohl inländische als auch internationale Flüge an und ist das Tor zu den vielen Wundern, die der Wild Atlantic Way zu bieten hat.

Einige wichtige Informationen über den Flughafen Knock

Zum Vergrößern anklicken

Obwohl der Besuch des Flughafens Knock recht unkompliziert ist, gibt es doch ein paar Dinge, die Sie wissen sollten, um Ihren Besuch noch angenehmer zu gestalten.

1. der Standort

Der in Charlestown gelegene Flughafen Knock ist von Galway, Sligo und Donegal aus leicht zu erreichen. 45 Autominuten von Westport, 40 Autominuten von Ballina und 55 Autominuten von Cong entfernt.

2. parken

Der Flughafen Knock bietet über 1.500 Kurzzeit- und Langzeitparkplätze, die alle in Gehweite des Terminals liegen.

3. die Annehmlichkeiten

Zu den Einrichtungen gehören Bars und Restaurants (barwest, eatwest und Sláinte Barista Cafe), ein Einkaufsbereich, eine Autovermietung und kostenloses WiFi im gesamten Terminal.

4. die Fluggesellschaften

Fluggesellschaften wie Ryanair, Aer Lingus und Flybe bieten Verbindungen zu verschiedenen Zielen in Großbritannien und Europa an.

5. hier beginnende Autoreisen

Wir haben unzählige Reiserouten, die Knock als Ausgangspunkt haben. Sie können zwischen Routen wählen, die nur mit öffentlichen Verkehrsmitteln oder mit dem Auto zurückgelegt werden. Sie finden sie alle hier.

Wissenswertes zur Ankunft am Flughafen Knock und zur Abreise vom Flughafen Knock

Fotos über Shutterstock

Wenn Sie also daran gewöhnt sind, auf Flughäfen wie Dublin, Shannon oder Belfast International Airport ein- und auszufliegen, haben Sie eine schöne Alternative vor sich.

Wir sind der Meinung, dass das Fliegen viel angenehmer wäre, wenn jeder Flughafen das gleiche Erlebnis bieten könnte wie der Flughafen Knock.

Transport

Der Flughafen ist mit lokalen Bussen, Taxis und Mietwagen zu erreichen und über die Autobahn gut mit den größeren Städten der Region verbunden.

Einchecken

Der Flughafen Knock weist darauf hin, dass Fluggäste nicht später als 2 Stunden vor der Abflugzeit ankommen sollten.

Wir haben schon von Leuten gehört, die viel näher an ihrer Flugzeit ankamen und keine Probleme hatten, aber es ist immer empfehlenswert, die offiziellen Anweisungen zu befolgen.

Sicherheit

Die Sicherheitskontrolle in Knock ist die gleiche wie an den meisten Flughäfen: Flüssigkeiten müssen getrennt werden, Laptops müssen aus der Tasche genommen werden und der übliche Krimskrams muss aus den Taschen genommen werden. Weitere Informationen finden Sie hier.

Eine kurze Geschichte des Flughafens Knock

Der Flughafen von Knock war die Idee von Monsignore James Horan, der von 1967 bis 1986 Pfarrer von Knock war.

Trotz erheblicher anfänglicher Skepsis und endloser finanzieller Herausforderungen gelang es Horan, den Bau des Flughafens durchzusetzen.

Leider verstarb er nur wenige Monate nach der Eröffnung des Flughafens 1986 bei einer Pilgerfahrt nach Lourdes.

Siehe auch: Irland im Februar: Wetter, Tipps und Unternehmungen

Der Flughafen hat sich im Laufe der Jahre gut entwickelt, den Tourismus erfolgreich angekurbelt und Pilgern, die das nahe gelegene Heiligtum von Knock besuchen, den Zugang erleichtert.

Im Jahr 2003 wurde er in Ireland West Airport Knock umbenannt, was seine strategische Lage im atemberaubenden Westen Irlands widerspiegelt.

Heute empfängt der Flughafen jährlich Hunderttausende von Passagieren, von Pilgern bis hin zu Touristen, und spielt nach wie vor eine zentrale Rolle für die Wirtschaft und das Verkehrsnetz der Region.

Aktivitäten in der Nähe des Flughafens Knock

Fotos mit freundlicher Genehmigung von Gareth McCormack/garethmccormack via Failte Ireland

Eine der Schönheiten des Flughafens von Knock ist, dass er nur eine kurze Fahrt von vielen der besten Sehenswürdigkeiten in Mayo entfernt ist.

Im Folgenden finden Sie eine Handvoll Sehenswürdigkeiten und Aktivitäten, die nur einen Steinwurf vom Flughafen Knock entfernt sind!

1. klopfen Heiligtum

Das Heiligtum von Knock ist ein weltbekannter katholischer Wallfahrtsort, der jedes Jahr Hunderttausende von Pilgern anzieht.

2. das Museum des Landlebens

Dieses Museum bietet einen Einblick in das irische Landleben vom Ende des 19. bis zur Mitte des 20. Jahrhunderts.

3. der Croagh Patrick

Der Croagh Patrick ist einer der bekanntesten Wallfahrtsorte Irlands und bietet einen Panoramablick auf die Clew Bay.

4. das Westport-Haus

Westport House ist ein historischer Herrensitz in Westport, der verschiedene Attraktionen für Familien bietet, darunter einen Piraten-Abenteuerpark und ein Greifvogelzentrum.

5. die Burg Ashford

Ashford Castle ist ein mittelalterliches und viktorianisches Schloss, das zu einem Luxushotel umgebaut wurde und Falknerei, Angeln und andere Outdoor-Aktivitäten bietet.

FAQs zum Flughafen Knock

Wir haben im Laufe der Jahre viele Fragen erhalten, die von "Hat es einen Sinn, hierher zu fliegen?" bis hin zu "Wie lange dauert es, bis man durch ist?" reichen.

Siehe auch: Irland im März: Wetter, Tipps und Unternehmungen

Wenn Sie eine Frage haben, die wir noch nicht beantwortet haben, können Sie sie uns in den Kommentaren stellen.

Wie früh sollte ich vor meinem Flug am Flughafen Knock eintreffen?

Es wird empfohlen, mindestens 120 Minuten vor der geplanten Abflugzeit am Flughafen Knock anzukommen.

Welche Einrichtungen gibt es für Fahrgäste mit eingeschränkter Mobilität?

Der Flughafen bietet Hilfe für Rollstuhlfahrer, abgesenkte Schalter und zugängliche Toiletten.

Gibt es auf dem Flughafen Essensmöglichkeiten?

Ja, der Flughafen Knock verfügt über ein Restaurant und eine Bar, in denen die Passagiere Erfrischungen genießen können.

David Crawford

Jeremy Cruz ist ein begeisterter Reisender und Abenteuerlustiger mit einer Leidenschaft für die Erkundung der reichen und lebendigen Landschaften Irlands. Geboren und aufgewachsen in Dublin, hat Jeremys tiefe Verbundenheit zu seinem Heimatland seinen Wunsch geweckt, dessen natürliche Schönheit und historischen Schätze mit der Welt zu teilen.Indem Jeremy unzählige Stunden damit verbracht hat, verborgene Schätze und Wahrzeichen zu entdecken, hat er sich ein umfassendes Wissen über die atemberaubenden Roadtrips und Reiseziele angeeignet, die Irland zu bieten hat. Sein Engagement für die Bereitstellung detaillierter und umfassender Reiseführer basiert auf seiner Überzeugung, dass jeder die Möglichkeit haben sollte, den faszinierenden Reiz der Grünen Insel zu erleben.Jeremys Fachwissen bei der Erstellung fertiger Roadtrips stellt sicher, dass Reisende vollständig in die atemberaubende Landschaft, die lebendige Kultur und die bezaubernde Geschichte eintauchen können, die Irland so unvergesslich machen. Seine sorgfältig zusammengestellten Reiserouten gehen auf unterschiedliche Interessen und Vorlieben ein, sei es die Erkundung alter Schlösser, das Eintauchen in die irische Folklore, der Genuss traditioneller Küche oder einfach nur das Genießen des Charmes malerischer Dörfer.Mit seinem Blog möchte Jeremy Abenteurern aller Gesellschaftsschichten die Möglichkeit geben, sich auf ihre eigene unvergessliche Reise durch Irland zu begeben, ausgestattet mit dem Wissen und dem Selbstvertrauen, sich durch die vielfältigen Landschaften zu bewegen und die herzlichen und gastfreundlichen Menschen kennenzulernen. Seine informativen undDer fesselnde Schreibstil lädt die Leser ein, ihn auf dieser unglaublichen Entdeckungsreise zu begleiten, während er fesselnde Geschichten erfindet und unschätzbare Tipps gibt, um das Reiseerlebnis zu verbessern.Auf Jeremys Blog können die Leser nicht nur sorgfältig geplante Roadtrips und Reiseführer erwarten, sondern auch einzigartige Einblicke in die reiche Geschichte, Traditionen und bemerkenswerten Geschichten Irlands, die seine Identität geprägt haben. Egal, ob Sie ein erfahrener Reisender oder ein Erstbesucher sind, Jeremys Leidenschaft für Irland und sein Engagement, anderen die Möglichkeit zu geben, seine Wunder zu erkunden, werden Sie zweifellos inspirieren und Sie auf Ihrem eigenen unvergesslichen Abenteuer begleiten.