Killarney Glamping: Ein gemütlicher Rückzugsort nur für Paare mit Grill, Feuerstelle und vielem mehr

David Crawford 20-10-2023
David Crawford

Ich bin vor ein paar Monaten auf Killarney Glamping at the Grove gestoßen, als wir nach Plätzen für unseren Führer zu den besten Orten für Glamping in Kerry gesucht haben.

Seitdem schwirrt dieser Ort in meinem Kopf herum.

Killarney Glamping, ein luxuriöser Campingplatz nur für Paare, ist nur einen Katzensprung von vielen der Top-Attraktionen Killarneys entfernt.

Diejenigen, die hier übernachten, erwartet ein schickes (und gemütliches) Zimmer für die Nacht mit Bergblick und vielem mehr. Hier finden Sie alles, was Sie wissen müssen.

Preise und weitere Fotos finden Sie hier

Einige wichtige Informationen über Killarney Glamping at the Grove

Foto über Killarney Glamping at the Grove

Ein Besuch bei Killarney Glamping at the Grove ist also ziemlich einfach (und auch ziemlich preiswert!), aber es gibt einige Dinge, die man wissen sollte, bevor man auf "buchen" klickt.

1. der Standort

Killarney Glamping at the Grove liegt nur 1,5 km von Killarney Town entfernt und ist ein netter, skurriler Ausgangspunkt für Fahrten auf dem Ring of Kerry, nicht weit vom Killarney National Park entfernt.

2. nur Erwachsene

Killarney Glamping ist ein Reiseziel nur für Paare, so dass Sie sich keine Sorgen über Kinder machen müssen, die auf dem Rückweg von einem Abend in einem der vielen Pubs in Killarney auf dem Platz herumtollen.

3. zwei Arten von Unterkünften

Beim Glamping in Killarney gibt es zwei verschiedene Optionen - die luxuriöse Lodge oder die romantische Glamping-Suite. Beide sind mit allem ausgestattet, was Sie für ein ganz besonderes Wochenende brauchen (mehr dazu weiter unten).

Siehe auch: Arranmore Island Reiseführer: Freizeitaktivitäten, Fähre, Unterkunft + Pubs

4. grobe Kosten pro Nacht

Die Preise für eine Übernachtung bei Killarney Glamping variieren je nach Wochentag und Jahreszeit und liegen zum Zeitpunkt der Eingabe zwischen 79 € und 99 € für die Glamping-Suite und 95 € und 109 € für die Lodge (Preisänderungen vorbehalten).

Die verschiedenen Unterkunftsmöglichkeiten in Killarney Glamping at the Grove

Foto über Killarney Glamping at the Grove

Wenn Sie draußen unter einer warmen Heizung sitzen, ein Bier trinken und auf einem überdachten Grill ein Feuer entfachen oder Marshmallows über einer Feuerstelle rösten, dann werden Sie diesen Ort lieben.

Killarney Glamping ist ein romantischer Rückzugsort nur für Paare, der weniger als eine Meile vom Stadtzentrum Killarneys entfernt ist.

Sie können also den Tag damit verbringen, die Gegend zu erkunden (hier finden Sie einen Reiseführer mit zahlreichen Aktivitäten in Killarney) und sich am Abend in Ihrer schicken Unterkunft zurücklehnen. Hier sind die beiden Optionen.

Siehe auch: 11 der besten irischen Weihnachtslieder

Option 1: Die romantische Glamping-Suite

Foto über Killarney Glamping at the Grove

Die Romantic Glamping Suite bei Killarney Glamping sieht sehr gut aus und kann mit einigen der besten Hotels in Killarney mithalten, wenn man die Bewertungen liest.

Was Sie erwartet, wenn Sie in einem dieser Häuser übernachten, erfahren Sie hier:

  • Ein geräumiges Schlafzimmer mit einem Doppelbett, Heizdecke und Kokosteppich
  • Ein privater Terrassenbereich (komplett mit Heizung)
  • Eine private überdachte Küche (im Freien) mit Grill, Gasherd, kleinem Kühlschrank, Spüle und Sitzecke.
  • Ein eigenes Badezimmer mit Waschbecken, Toilette und Dusche

Option 2: Die Luxuslodge

Die luxuriösen Lodges im Killarney Glamping sind das ganze Jahr über geöffnet und sehen in den Suiten genauso gut aus.

Was Sie erwartet, wenn Sie in einem dieser Häuser übernachten, erfahren Sie hier:

  • Ein anständig großes Schlafzimmer mit einem Kingsize-Bett, Heizdecke und Hartholzböden
  • Zentralheizung im ganzen Haus
  • Eine Küche mit allem, was Sie für die Selbstversorgung benötigen
  • Ein komplettes en-suite Badezimmer
  • Ein privater, überdachter Gasgrill neben Ihrer Luxury Lodge.

Weitere einzigartige Übernachtungsmöglichkeiten in Killarney

Fotos über Airbnb

Wenn Sie Killarney besuchen und gerne an einem etwas anderen Ort übernachten möchten, sollten Sie die folgenden Reiseführer hilfreich finden:

  • Die besten Unterkünfte in Killarney: 11 traumhafte Orte zum Übernachten
  • Einzigartiges Airbnb Killarney: 8 skurrile Gaffs zum Mieten
  • Die besten Hotels in Killarney: Ein Führer für jeden Geldbeutel

David Crawford

Jeremy Cruz ist ein begeisterter Reisender und Abenteuerlustiger mit einer Leidenschaft für die Erkundung der reichen und lebendigen Landschaften Irlands. Geboren und aufgewachsen in Dublin, hat Jeremys tiefe Verbundenheit zu seinem Heimatland seinen Wunsch geweckt, dessen natürliche Schönheit und historischen Schätze mit der Welt zu teilen.Indem Jeremy unzählige Stunden damit verbracht hat, verborgene Schätze und Wahrzeichen zu entdecken, hat er sich ein umfassendes Wissen über die atemberaubenden Roadtrips und Reiseziele angeeignet, die Irland zu bieten hat. Sein Engagement für die Bereitstellung detaillierter und umfassender Reiseführer basiert auf seiner Überzeugung, dass jeder die Möglichkeit haben sollte, den faszinierenden Reiz der Grünen Insel zu erleben.Jeremys Fachwissen bei der Erstellung fertiger Roadtrips stellt sicher, dass Reisende vollständig in die atemberaubende Landschaft, die lebendige Kultur und die bezaubernde Geschichte eintauchen können, die Irland so unvergesslich machen. Seine sorgfältig zusammengestellten Reiserouten gehen auf unterschiedliche Interessen und Vorlieben ein, sei es die Erkundung alter Schlösser, das Eintauchen in die irische Folklore, der Genuss traditioneller Küche oder einfach nur das Genießen des Charmes malerischer Dörfer.Mit seinem Blog möchte Jeremy Abenteurern aller Gesellschaftsschichten die Möglichkeit geben, sich auf ihre eigene unvergessliche Reise durch Irland zu begeben, ausgestattet mit dem Wissen und dem Selbstvertrauen, sich durch die vielfältigen Landschaften zu bewegen und die herzlichen und gastfreundlichen Menschen kennenzulernen. Seine informativen undDer fesselnde Schreibstil lädt die Leser ein, ihn auf dieser unglaublichen Entdeckungsreise zu begleiten, während er fesselnde Geschichten erfindet und unschätzbare Tipps gibt, um das Reiseerlebnis zu verbessern.Auf Jeremys Blog können die Leser nicht nur sorgfältig geplante Roadtrips und Reiseführer erwarten, sondern auch einzigartige Einblicke in die reiche Geschichte, Traditionen und bemerkenswerten Geschichten Irlands, die seine Identität geprägt haben. Egal, ob Sie ein erfahrener Reisender oder ein Erstbesucher sind, Jeremys Leidenschaft für Irland und sein Engagement, anderen die Möglichkeit zu geben, seine Wunder zu erkunden, werden Sie zweifellos inspirieren und Sie auf Ihrem eigenen unvergesslichen Abenteuer begleiten.